Safari & Baden

Themenwelten

Mosambik und Mauritius, Safari und Baden

Wenn Sie nach Ihrer aufregenden Rundreise durch Südafrika noch etwas entspannen und die Seele baumeln lassen möchten, haben wir genau das Richtige für Sie.

Genießen Sie das kristallklare Wasser und die traumhaften Sonnenuntergänge auf Mauritius oder erleben Sie die Ursprünglichkeit und Gastfreundschaft in Mosambik.

Selbstfahrerreise
ab 3.807,- €

Südafrika – Safari & Strand

13-tägige Selbstfahrerreise ab White River bis Maputo Mehr lesen
Privatreise
ab 889,- €

Kenia Bush & Beach

14-tägige privatgeführte Reise ab / bis Bamburi Beach Mehr lesen
Privatreise
ab 5.698,- €

In knapp 4 Flugstunden von Johannesburg aus erreichen Sie die Perle im Indischen Ozean – Mauritius. Bis zu seiner Unabhängigkeit im Jahre 1968 war Mauritius Kolonie von den Niederlanden, Frankreich und Großbritannien – Einflüsse dieser Zeiten sind bis heute auf der Insel zu finden. Mit seinen langen Sandstränden, grünem und bergigem Hinterland und der lebendigen Hauptstadt Port Louis ist die Vulkaninsel bei Aktivurlaubern und Strandliebhabern gleichermaßen beliebt. Für lange Strandspaziergänge eignet sich der Südwesten der Insel mit seinen Orten Le Morne und Flic en Flac – hier befindet sich auch der längste Strand der Insel. Da die Passatwinde über das Land ziehen, bevor sie Flic en Flac erreichen, ist die Region als relativ ruhig und windstill bekannt. Im Norden der Insel bieten sich rund um die Orte Grand Baie und Trou aux Biches tolle Wassersportmöglichkeiten – ob surfen, kiten oder eine Katamaran-Tour – von hier aus kommen Sie voll auf Ihre Kosten. Wer auch abends Unterhaltung außerhalb seines Hotelresorts sucht, der ist in Grand Baie genau richtig.

Direkt aus dem Krügerpark können Sie weiter über die Grenze nach Mosambik fahren. Dies ist allerdings nur für geübte Afrika-Kenner empfehlenswert, da die Straßenverhältnisse nicht mit denen in Südafrika vergleichbar sind. Alternativ bietet sich ein kurzer Flug vom Krügerpark nach Maputo an, von dort wird man weiter in sein gebuchtes Strandresort gefahren. Mit seinen endlosen, weißen Traumstränden und seiner Ursprünglichkeit ist Mosambik noch ein echter Geheimtipp, um nach einer spannenden Rundreise in exklusiver Umgebung zu entspannen. 2.800 Kilometer Küste, farbenprächtige Korallenriffe und kulinarische Köstlichkeiten, für die Mosambik bekannt ist, dazu ein kultureller Mix mit aufregender Geschichte erwarten hier die Besucher. Nach der Unabhängigkeit 1975 und einem anschließenden, 15 Jahre andauernden Bürgerkrieg sind die portugiesisch-afrikanischen Einflüsse heute noch überall sichtbar. Wer also die Ursprünglichkeit und das Besondere sucht und Exklusivität schätzt, den wird Mosambik begeistern.

Hinterlassen Sie Ihren Fußabdruck in dem feinen Sand der endlos wirkenden Strände, tauchen Sie ein in die Wellen des Indischen Ozeans, lassen Sie sich von den exklusiven Strandresorts mit allen Sinnen verwöhnen.

Der perfekte Ort, um das Erlebte noch einmal Revue passieren zu lassen und neue Erinnerungen zu schaffen.

Willkommen im Paradies!