Das nördliche Australien – die schönsten Nationalparks

Die schönsten Nationalparks Nordaustraliens mit dem Mietwagen ab/bis Darwin durchqueren
Reisebaustein

Reisebeschreibung

Besuchen Sie Australiens Norden und durchqueren Sie auf Ihrer Selbstfahrerreise die schönsten Nationalparks mit dem eigenen Mietwagen. Nach Ihrer Ankunft in Darwin und der Mietwagenübernahme, erkunden Sie zunächst die Stadt, die gerne auch als „Tor nach Asien“ bezeichnet wird. In den folgenden Tagen widmen Sie sich dann ganz den Nationalparks Nordaustraliens. Erleben Sie im Kakadu Nationalpark, der als einer der schönsten Australiens zählt, über 280 verschiedene Vogelarten und ca. 100 verschiedene Tierarten und Reptilien. Bestaunen Sie über 20.000 Jahre alte Höhlenzeichnungen und besuchen Sie einen einheimischen Stamm. Gehen Sie im Litchfield National Park in unberührten Wasserfällen baden und erleben Sie Australien mit dem Mietwagen auf seine ursprüngliche Art. Diesen Reisebaustein „Das nördliche Australien – die schönsten Nationalparks“ können Sie wunderbar mit unseren Selbstfahrerreisen und geführten Privatreisen verbinden.

Reisehöhepunkte

  • Der Kakadu Nationalpark
  • Yellow Water Lagoon
  • Die wunderschönen Edith Falls
  • Die Tierwelt des Nitmiluk Nationalparks
  • Zu Besuch bei den Aboriginies

Preise & Leistungen

Ganzjährig zum Wunschtermin buchbar.
Preis pro Person im Doppelzimmer bei 2 Teilnehmern: ab 964,- Euro

Enthaltene Leistungen

  • Mietwagen bzw. Reiseleitung (Driverguide) bei geführter Privatreise oder Seat-In Basis
  • 6 Übernachtungen in guten ausgesuchten Mittelklassehotels mit eigenem Privatbad und Frühstück
  • 2 Stunden Yellow River Cruise
  • 4 Stunden Nitmiluk Bootstour in der Kathrin-Schlucht
  • Aboriginal Traumreise, 4x4 Allradtour Manyallaluk
  • TerraVista-Infopaket
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Interkontinentalflug
  • Vertragsabschlussgebühr der Mietwagengesellschaft, Einwegmiete
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Weitere Wunschausflüge vor Ort
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Allianz Travel)
  • Extra Mahlzeiten und Getränke
  • obligatorische Krankenversicherung

Hinweise

  • Reisebausteine können ebenso für den Verlauf von Selbstfahrertouren, wie auch für geführte Privatreisen, z. B. mit Freunden und Bekannten genutzt werden. Ob Sie auf eigene Faust das Land erkunden wollen oder eine Reiseleitung vor Ort bevorzugen entscheiden Sie. Wir sorgen für die Organisation und den reibungslosen Ablauf.

Reiseverlauf im Detail

  • 1. Tag Ankunft in Darwin
  • Ankunft in Darwin und Anmietung des Mietwagens. Schauen Sie sich heute Darwin, die feucht-heiße Tropenstadt, an. Besuchen Sie das „Northern Territory Museum of Arts and Science“ oder bewundern Sie den Chinese Temple, das Government House und das Overland Telegraph Memorial. Entspannen Sie an der Aquascene oder beobachten Sie im Indo-Pacific Marine Aquarium lebende Korallenriffe.

    Unterkunft: Travelodge Mirambeena Resort (-/-/-)

  • 2. Tag Der Kakadu National Park
  • Morgens starten Sie Ihre Reise in den Kakadu National Park. Sie fahren über den Stuart- und Arnhem Highway zu einem der schönsten Nationalparks Australiens, dem Kakadu National Park, ein ca. 20.000 km² großer, von der Natur geschaffener Nationalpark, in dem mehr als 280 Vogelarten und ca. 100 verschiedenen Tierarten und Reptilien leben. Zunächst besuchen Sie das Warradjin Kulturzentrum der Ureinwohner, welches eine Ausstellung und Informationen über die vielen Aspekte der Kultur der Ureinwohner des Kakadugebietes enthält. Im Anschluss fahren Sie zum Ubirr Rock. Die ältesten Höhlenzeichnungen der Aborigines werden auf über 20.000 Jahre geschätzt. Es finden sich exzellente Beispiele sowohl für einfacher Ockermalerein als auch für die Röntgentechnik, die Tiere und Menschen mit Ihrem Innenleben darstellt.

    Unterkunft: Gagudju Crocodile Holiday Inn (F/-/-)

  • 3. Tag Die Yellow Water Lagoon und der Nourlangi Rock
  • Morgens unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Yellow Water Lagoon, an dessen Ufer man das Leben der Vögel und Krokodile beobachten kann. Anschliessend fahren Sie zum Nourlangi Rock und Besichtigung weitere interessante Höhlenzeichnungen der Aborigines. Auf der Weiterfahrt nach Katherine halten Sie unterwegs an den wunderschönen Edith Falls. Hier haben Sie die Möglichkeit in dem klaren Wasser schwimmen zu gehen. (bitte rechnen Sie mindestens ca. 2 Stunden ein). 

    Unterkunft: All Seasons Katherine (F/-/-)

  • 4. Tag Die einzigartige Tierwelt des Nitmiluk Nationalpark
  • Vormittags machen Sie eine Exkursion in den Nitmiluk Nationalpark und unternehmen eine Katherine Gorge Bootsfahrt auf der Sie durch eine abwechslungsreiche Uferlandschaft fahren und die einzigartige Tierwelt näher kennen lernen (Dauer ca. 4 Stunden). Nachmittags haben Sie dann die Gelegenheit sich ein Kanu zu mieten und auf eigene Faust auf dem Fluss zu paddeln oder Sie gehen schwimmen und unternehmen kleine Wanderungen zu schönen Aussichtspunkten. 

    Unterkunft: All Seasons Katherine (F/-/-)

  • 5. Tag Zu Besuch bei den Aboriginies
  • Heute unternehmen Sie einen Ganztagesausflug zu dem Manyallaluk Aboringal Stamm. Viele Aborigines sind in dieser Gegend zu ihrer traditionellen Lebensweise zurückgekehrt. Während des heutigen Ausfluges lernen Sie, wie die Ureinwohner die einheimischen Pfanzen für Nahrung,  Medizin, zur Herstellung von Waffen und Kunstgegenstände verwenden. Gegen Mittag wird Ihnen eine typisch australisches Mittagessen mit Kangaroo Fleisch und Barramundi Fisch serviert. Manyallaluk ist ein echtes Aborignal Erlebnis!

    Unterkunft: All Seasons Katherine (F/-/-)

  • 6. Tag Die unberührte Schönheit des Litchfield Park
  • Heute geht die Fahrt wieder in nördlicher Richtung zunächst in den schönen Litchfield Park. Dieser Nationalpark besticht durch seine relative Unberührtheit. Der Park liegt im Bereich der Tabletop Range durch die sich mehrere "Creeks" ihr Flussbett gegraben haben. Zahlreiche Wasserfälle laden gefahrenlos zum Baden ein, da es hier keine Krokodile gibt. Unternehmen Sie hier kleine Wanderungen zu den Wasserfällen. Anschließend fahren Sie zurück nach Darwin.

    Unterkunft: Travelodge Mirmabeena Resort (F/-/-)

  • 7. Tag Abschied nehmen von Norden Australiens
  • Transfer zum Flughafen und Abgabe Ihres Mietwagens. (F/-/-)

X