Australiens Höhepunkte

23-tägige deutschsprachige Kleingruppenreise durch Australien ab Melbourne bis Sydney
Kleingruppenreise

Reisebeschreibung

Mit dieser Kleingruppenreise lernen Sie die unendlichen Weiten Australiens kennen, von den Weltmetropolen über dichte Urwälder bis hin zu einsamen weißen Traumstränden.

Reisehöhepunkte

  • Great Ocean Road
  • Die Natur der Kangaroo Island
  • Der Kontrast des Red Centres
  • Der heilige Ayers Rock
  • Das einzigartige Great Barrier Reef
  • Die glitzernde Hauptstadt New South Wales Sydney

Preise & Leistungen

Termine und Preise pro Person in Euro im Doppelzimmer (DZ)

2020

  • 28.08.2020 - 19.09.2020     7.399,- Euro
  • 25.09.2020 - 17.10.2020     7.499,- Euro
  • 09.10.2020 - 31.10.2021     7.499,- Euro
  • 23.10.2020 - 14.11.2020     7.499,- Euro

2021

  • 16.04.2021 - 08.05.2021     7.299,- Euro
  • 06.08.2021 - 28.08.2021     7.399,- Euro
  • 27.08.2021 - 18.09.2021     7.499,- Euro
  • 10.09.2021 - 02.10.2021     7.599,- Euro
  • 24.09.2021 - 16.10.2021     7.599,- Euro
  • 01.10.2021 - 23.10.2021     7.599,- Euro
  • 08.10.2021 - 30.10.2021     7.599,- Euro
  • 22.10.2021 - 13.11.2021     7.599,- Euro

Option Zugfahrt The Ghan: 989,- Euro p. P.


Option Coral Expeditions:
Basispaket Cabin 10 m² Fenster 990,- Euro p. P.
Aufpreis Stateroom 14 m² Fenster 179,- Euro p. P.
Aufpreis Upper Deck 14 m² Fenster 279,-Euro p. P.
Aufpreis Deluxe 17 m² 2 Fenster 379,-Euro p. P.

Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 1.399,- Euro.

Enthaltene Leistungen

Leistungen Bahnfahrt The Ghan:

  • Alle Transfers
  • Bahnfahrt von Adelaide nach Alice Springs in einem 2-Personen Abteil der Kategorie Gold Kangaroo Sleeper mit privatem Bad bzw. in einem Einzelabteil mit Waschbecken im Abteil und Dusche auf dem Gang
  • Im Gepäckwagen dürfen max. 2 x 25 kg mitgeführt werden. Ins Zugabteil sollte nur Handgepäck mit dem nötigstem Gepäck und persönlichen Gegenständen (Pässe, Medizin etc.) mitgenommen werden
  • Englischsprachige Betreuung im Zug
  • Vollpension inkl. Getränke im Zug

Leistungen Kreuzfahrt Coral Princess:

  • Alle Transfers
  • 4 Tage / 3 Nächte Kreuzfahrt in der gewählten Kabine inkl. englischsprachig
    geführten Ausflügen, Vollpension und Schnorchelausrüstung
Allgemeine Leistungen:

  • Linienflug mit Emirates ab Frankfurt/München/Düsseldorf/Hamburg über Dubai nach Melbourne und zurück ab Sydney. Falls Flüge mit Emirates nicht verfügbar sind, werden diese mit einer anderen IATA Airline reserviert.
  • Inneraustralische Flüge Adelaide – Alice Springs, Ayers Rock – Cairns – Sydney mit Qantas Airways oder einer anderen IATA-Airline
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren (in Höhe von derzeit 732,– Euro pro Person, im Reisepreis enthalten)
  • 19 Übernachtungen in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Mahlzeiten: täglich Frühstück, 4x Mittagessen, 1x Weinprobe mit Lunch, 7x Abendessen inkl. Begrüßungsdinner in einer kolonialen Straßenbahn und Abschiedsdinner
  • Deutschsprachige, landeskundige, örtliche Reiseleitung
  • Überlandfahrten und Transfers in landestypischen, klimatisierten Kleinbussen
  • Fähre Kangoroo Island, Dampflokfahrt und Sky Rail Gondelfahrt bei Kuranda, Bootsfahrt zur Frankland Island
  • Nationalpark-Eintrittsgebühren und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf
  • TerraVista-Infopaket
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Weitere Wunschausflüge vor Ort
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Allianz Travel)
  • Extra Mahlzeiten und Getränke
  • obligatorische Krankenversicherung

Hinweise

  • In den Aufpreisen für The Ghan und Coral Princess ist ein Abschlag für die nicht genutzten Leistungen während der Gruppenreise enthalten. Einzelreisende übernachten in einer Einzelkabine ohne weiteren Zuschlag.
  • Ein kostenloses Visum muss vor der Abreise eingeholt werden. Alle notwendigen Informationen zur Beantragung erhalten Sie von uns.
  • Gepäckbeschränkung 23 kg, keine Hartschalenkoffer
  • Auf Wunsch organisieren wir gerne Karten für das Opern- oder Konzerthaus in Sydney.
  • Diese Reise wird durch einen Partnerveranstalter durchgeführt. Bitte sehen Sie hierzu unsere AGB Pkt. 14.2.
    Diese und weitere Informationen zur Pauschalreiserichtlinie nach §651a BGB finden Sie unter: www.terravista-erlebnisreisen.de/agb.

Teilnehmerzahlen

Mindestteilnehmerzahl: 8 Gäste
Maximale Teilnehmerzahl: 12 Gäste

Reiseverlauf im Detail

  • 1. Tag - 2. Tag Flug
  • Heute starten Sie Ihr Abenteuer in Australien! Sie fliegen von Frankfurt/München/Düsseldorf/Hamburg über Dubai nach Australien.
    Am zweiten Tag landen Sie in Dubai. Nach einem kurzen Aufenthalt in Dubai fliegen Sie weiter nach Melbourne, Australien.

  • 3. Tag Willkommen auf dem 5. Kontinent
  • Sie landen am frühen Morgen in Melbourne und werden von Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter empfangen und mit einem Transfer zu Ihrem Hotel gefahren. Dort haben Sie Zeit zu frühstücken, Ihre Mitreisenden kennenzulernen und in Ruhe, nach der langen Reise, in Australien anzukommen. Melbourne ist die Hauptstadt des Bundesstaates Victoria und mit seinen 4,7 Millionen Einwohnern, nach Sydney, die zweitgrößte Stadt Australiens. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt zu den Sehenswürdigkeiten Melbournes. Gegen Abend nehmen Sie Ihr erstes australisches Dinner in einer historischen Straßenbahn zu sich.

    Unterkunft: Travelodge Southbank (F/-/A)

  • 4. Tag Ein ganzer Tag in der Weltmetropole
  • Der heutige Tag ist komplett für die Erkundung Melbournes eingeplant. Am Vormittag unternehmen Sie einen Rundgang entlang des Yarra Rivers und lassen die Eindrücke der Stadt auf sich wirken. Sie haben Blick auf den am Fluss gebauten Wolkenkratzer Eureka Tower, der mit seinen 297,3 Metern das zweithöchste Gebäude der Südhalbkugel ist. Den Nachmittag können Sie frei gestalten. Sie haben die Möglichkeit, weiter die Zeit am Wasser zu genießen oder beispielsweise zur St. Kilda, einem beliebten Vorort Melbournes, zu fahren.

    Unterkunft: Travelodge Southbank (F/-/-)

  • 5. Tag Erster Teilabschnitt auf der Great Ocean Road
  • Insgesamt verbringen Sie zwei Tage auf der berühmten Great Ocean Road;  heute ist der erste davon. Genießen Sie die atemberaubende Fahrt entlang der malerischen Küsten. Bei einem Zwischenstopp am Strand von Torquay können Sie einen Spaziergang unternehmen. Weiter geht es in das noch etwa 100 Kilometer entfernte Apollo Bay, wo Sie zu Mittag essen. Gestärkt fahren Sie in den naheliegenden Otway Nationalpark, wo Sie zwischen riesigen Eukalyptus Bäumen wandern gehen

    Unterkunft: Best Western Great Ocean Road Motor Inn (F/M/-)

  • 6. Tag Zweiter Teilabschnitt auf der Great Ocean Road
  • Sie machen sich früh morgens auf den Weg zu einem der Höhepunkte an der Great Ocean Road, den Zwölf Aposteln. Die aus Kalkstein bestehenden Felsen gelten, nach dem Ayers Rock als die meistfotografierte Sehenswürdigkeit des australischen Kontinents. Ihre Reise führt Sie weiter ins Inland, durch Weizenanbaugebiete und Schafweiden. Am Logan’s Beach haben Sie die Möglichkeit, eine kurze Pause zu machen. In der Zeit von Mai bis Oktober können Sie mit etwas Glück dort Wale zu sichten. 

    Unterkunft: Best Western Melaleuca (F/-/-)

  • 7. Tag Entlang der Küste zum Coorong Nationalpark
  • Auf einer Küstenstraße entlang wunderschöner Landschaften fahren Sie zum Coorong Nationalpark. Mit der Fähre fahren Sie von Cape Jervis nach Kangaroo Island. Die Insel gilt als lebendiges Naturparadies und ist nur 13 Kilometer vom Festland entfernt. Entspannen Sie gegen Abend am Strand. Mit etwas Glück bekommen Sie Seehunde zu sehen.

    Unterkunft: Kangaroo Island Wilderness Retreat (F/-/A)

  • 8. Tag - 9. Tag Kangaroo Island und Walberge
  • Bei einer kurzen Wanderung durch den Flinders-Chase-Nationalpark bekommen Sie dessen Sehenswürdigkeiten zu Gesicht. Die berühmten Remarkable Rocks, die von Wind, Wetter und dem Salzwasser geformten Granit-Felsblöcke ragen 75 Meter aus dem Meer hervor und bieten sensationelle Fotospots. Der nächste Halt wird bei dem Admiral’s Arch gemacht. Eine Art Höhlenbogen, von wo aus man einen hervorragenden Blick über das Meer hat. Auf den Felsen, direkt an den tosenden Wellen, sind häufig Seerobben zu entdecken. Optional können Sie an einer 3 Kilometer langen Wanderung bis zum Rocky River teilnehmen. Anschließend wandern Sie in einem Privatschutzgebiet, auf der Suche nach Koalas und Wallabies. Mit der Fähre geht es zurück zum Festland und mit dem Bus zu Ihrer Unterkunft.

    Unterkunft: The Manna of Hahndorf (F/-/A)


    Am nächsten Tag ist ein Besuch des Weinguts Seppeltsfield geplant. Das Weingut wurde von dem aus Schlesien stammenden Joseph Ernst Seppelt im Jahr 1851 gegründet und ist bis heute eine der größten Weinkellereien in Australien geworden. Sie nehmen an einer Kellertour, inklusive obligatorischer Weinprobe teil. Gegen Abend fahren Sie zurück in Ihre Unterkunft.

    Unterkunft: The Manna of Hahndorf (F/M/-)

  • 10. Tag - 11. Tag Reise ins Herz Australiens
  • Sie werden zum Flughafen in Adelaide gebracht und fliegen von dort nach Alice Springs, um die nächste Etappe Ihrer Kleingruppenreise zu starten. Nach Ankunft im Herzen Australiens, werden Sie zum Alice Springs Desert Park gefahren. Hier bekommen Sie viele Einblicke in die verschiedenen Ökosysteme der Wüste in Australien. Der heutige Höhepunkt stellt eine Vorführung dressierter australischer Wüstengreifvögel dar.

    Unterkunft: Lasseters Hotel (F/-/-)

    Am folgenden Tag steht ein Ausflug zu der 644 Kilometer langen Gebirgskette MacDonnell Ranges an. Die parallel verlaufenden Bergkämme und aus rotem Sandstein bestehenden Berge befinden sich westlich und östlich von Alice Springs. Die Bergkämme werden teilweise von nur ein paar Metern breiten Unterbrechungen geteilt.  Zu den bekanntesten davon, wie dem Simpsons Gap und dem Standley Chasm, unternehmen Sie eine Wanderung. Ein Mittagessen nehmen Sie auf einer ehemaligen Farm zu sich, welche sich fernab der Zivilsation befindet.

    Unterkunft: Lasseters Hotel (F/M/-)


    Option: 10. & 11. Tag: The Ghan
    Als Alternative zu Tag 10 & 11 können Sie mit dem Zug „The Ghan“ von Adelaide quer durchs Land nach Alice Springs fahren. Während der Zugfahrt legen Sie eine Strecke von 1.500 Kilometern in 25 Stunden zurück und kommen Australien außerhalb seiner Großstädte ganz nah. Der Zug bietet komfortable Sitze, die in der Nacht zu einem Bett ausgeklappt werden können, inklusive Privatbad. Lounge, Bar und Speisewagen sind im Preis mit inbegriffen. Gegen Mittag an Tag 10 gehen Sie an Bord und Ihre abenteuerliche Reise von der noch grünlichen Landschaft in das Rote Zentrum beginnt. Beobachten Sie die Farbübergänge der Landschaften, die an Ihnen vorbeiziehen, im Wechsel mit den Lichtern der Sonne – ein einmaliges Erlebnis! Am Mittag des 11. Tages erreichen Sie Alice Springs. Sie werden von einem Transfer in Ihr Hotel gebracht und treffen beim Abendessen auf den Rest Ihrer Kleingruppe.

    Unterkunft: The Ghan (F/M/-)

  • 12. Tag Ayers Rock
  • Heute steht der Besuch der The Royal Flying Doctor Service und der School of the Air an, beides sind wichtige Institutionen für die Menschen in der sehr dünn besiedelten Region um Alice Springs. Hier werden Kinder über das Internet und Telefon von Lehrern unterrichtet, die in einem Gebiet von einer Million km² leben. Weiter geht es für Sie zum wohl bekanntesten Ort im Roten Zentrum, dem Ayers Rock oder auch Uluru genannt. Die Berginsel hat am höchsten Punkt eine Höhe von 348 Metern und leuchtet bei Sonnenuntergang in knalligem Rot. Ihr Abendessen ist ein typisch australisches Barbecue.

    Unterkunft: Outback Pioneer Lodge (F/-/A)

  • 13. Tag Kuppeln der Olgas
  • Ihr Frühstück genießen Sie im Ininti Cafe mit Blick auf den Uluru, wie die ersten Sonnenstrahlen den Berg in ein leuchtendes Rot versetzen. Bei einer Wanderung am Fuße des Berges bekommen Sie viele uralte Zeichnungen an den Felsen zu sehen. Weiter geht es zu den 30 Kilometer entfernten Kuppeln der Olgas, bei den Einheimischen auch „Viele Köpfe“ genannt. Der höchste überragt den Ayers Rock mit einer Höhe von 546 Metern. Nach einer kleinen Wanderung werden Sie zum Flughafen gebracht, um den Flug nach Cairns anzutreten. Dort angekommen, werden Sie zu Ihrer Unterkunft in die nahegelegene Kleinstadt Palm Cove gebracht.

    Unterkunft: Grand Chancellor Palm Cove (F/-/-)

  • 14. Tag Spaziergang durch den Regenwald
  • Heute geht es für Sie mit einer nostalgischen Lok in den Regenwald nach Kuranda. Kuranda ist ein kleines Künstlerdorf, welches einen Stadtbummel wert ist. Anschließend geht es für Sie weitermit der Urwald-Gondel über den Regenwald zur Mittelstation. Von dort aus unternehmen Sie mit einem Ranger einen Dschungelspaziergang auf Holzstegen zu den Barron Falls. Zurück geht es für Sie wieder mit der Gondel über das Blätterdach des Regenwaldes. Angekommen werden Sie von einem Djabugay Aborigine begrüßt, der Sie bei einem Rundgang durch den Tjapukai Aboriginal Cultural Park begleitet. Dabei werden Sie einiges interessantes über Buluru, den allgegenwärtigen Geit der Schöpfung erfahren. Außerdem werden Sie traditionelle Jagd- und Baumethoden, Werkzeuge und Gerichte der Aborigines kennenlernen. Ihr Abendessen genießen Sie in einem Restaurant in der Nähe des Strandes mit tropischer Atmosphäre.

    Unterkunft: Grand Chancellor Palm Cove (F/-/A)

  • 15. Tag Great Barrier Reef
  • Mit einer Motoryacht geht es für Sie zur Frankland Insel. Kurz vor der Küste stoppen Sie, hier haben Sie die Möglichkeit, schnorcheln zu gehen und die bunte Unterwasserwelt zu bestaunen. Für diejenigen, die nicht in das Wasser möchten, kann das Leben unter Wasser mit einem Glasbodenboot betrachtet werden. Ihr Mittagessen nehmen Sie am Strand unter Palmen zu sich. Den Tag schließen Sie mit einer Wanderung  durch den Wald der Frankland Insel, zusammen mit einem Biologen, ab.

    Unterkunft: Grand Chancellor Palm Cove (F/M/-)


    Option: Kreuzfahrt zum weltberühmten Riff
    Alternative zu den Tagen 15 bis 18: Sie gehen an Bord eines Katamarans der Coral Expeditions für eine 4-tägige Kreuzfahrt durch das Great Barrier Reef.
    15. Tag: Beginn Ihrer Eskursion
    Sie werden von einem Transfer zum Hafen von Cairns gebracht, wo Ihr Schiff bereits auf Sie wartet. Nach dem Check-In fahren Sie zum Thetford Riff, wo Sie die Möglichkeit haben, die Korallenriffe mit einem Glasbodenboot zu sehen. Nachmittags können Sie in der atemberaubenden Unterwasserwelt schnorcheln gehen.

    Unterkunft: Coral Expeditions II (F/M/A)

    16. Tag: Über den Hinchinbrook Kanal zu der Pelorus Island
    Ihr heutiges Ziel ist die Privatinsel Pelorus Island. Auf dem Weg dorthin durchqueren Sie den Hinchinbrook Channel, wo Sie unbedingt nach Schildkröten, Krokodilen und Delphinen Ausschau halten sollten. Per Beiboot fahren Sie nachmittags zur Pelorus Island. Dort angekommen, wird der Kapitän Ihnen ein Gourmet Barbecue zubereiten. Nach einem gemütlichen Abendessen, können Sie in Ruhe den Urwald erkunden oder auf Schnorcheltour gehen.

    Unterkunft: Coral Expeditions II (F/M/A)

    17. Tag: Wanderung im Dschungel
    An diesem Tag nehmen Sie an einer geführten Wanderung im Dschungel auf der Dunk Island teil. Die Dunk Island, welche zu der Gruppe der Family Islands gehört, ist 6 Kilometer lang und 2 Kilometer breit und komplett vom Great Barrier Reef umgeben. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, erneut auf Schnorcheltour zu gehen. Optional ist dies auch mit einem privaten Meeresbiologen möglich.

    Unterkunft: Coral Expeditions II (F/M/A)

    18. Tag: Fitzroy - Island
    Am Morgen erreichen Sie die Fitzroy Island, hier haben Sie die Möglichkeit zu einer Buschwanderung und einer letzten Schnorcheltour. Am frühen Nachmittag legen Sie am Hafen von Cairns an, je nach Ankunftszeit besuchen Sie eventuell noch den Botanischen Garten. Anschließend werden Sie von einem Transfer zum Flughafen gebracht, wo Sie auf den Rest Ihrer Reisegruppe treffen. Gemeinsamer Flug nach Sydney.

    Unterkunft: Travelodge Sydney Wynyard (F/M/-)

  • 16. Tag Besuch des Regenwaldes
  • Der Wooroonooran-Nationalpark, welcher heute eines Ihrer Ziele ist, hat eine Größe von 1.149 km² und liegt im Bundesstaat Queensland. Weiter geht es zu dem Milla Milla Wasserfall. Über den Baumkronen beim Mamu Canopy Walk nehmen Sie ein leckeres Picknick zu sich.

    Unterkunft: Grand Chancellor Palm Cove (F/M/-)

  • 17. Tag Strand am Pazifik
  • Ihr Hotel befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Strand, perfekt für einen ganzen Tag am Strand oder in Strandnähe. Genießen Sie die Sonne oder den weichen Sand an Ihren Füßen bei einem Spaziergang.

    Unterkunft: Grand Chancellor Palm Cove (F/-/-)

  • 18. Tag Last Stop Sydney!
  • Am Nachmittag werden Sie zum Flughafen gebracht, von wo aus Sie nach Sydney fliegen. Dort angekommen, bringt Sie ein Transfer zu Ihrer Unterkunft.

    Unterkunft: Travelodge Sydney Wynyard (F/-/-)

  • 19. Tag Sydney
  • Sie verbringen den ganzen Tag damit, Sydney und die Umgebung näher kennenzulernen. Durch das Hafenviertel The Rocks gelangen Sie über die Harbour Bridge. Von hier aus können Sie viele verschiedene Blicke über den Hafen genießen. Sie besuchen das Chinatown Viertel und das berühmte Viertel Darling Harbour. Sie fahren zu Sydneys Vorort Watson Bay und der gleichnamigen Bucht und anschließend zum berühmten Bondi Beach, wo Sie mit Sicherheit vielen Surfern zuschauen können. Zurück in der Stadt, besuchen Sie eine Kunstausstellung der Aborigines. Gegen Abend genießen Sie den Sonnenuntergang auf einer Bootsfahrt durch den Hafen Sydneys.

    Unterkunft: Travelodge Sydney Wynyard (F/-/-)

  • 20. Tag Freier Tag in Sydney
  • Den heutigen Tag können Sie frei gestalten. Sie haben zum Beispiel die Möglichkeit, das Sydney Aquarium zu besuchen, wo Sie vielen verschiedenen Meeresbewohnern in ihrer Umgebung zuschauen können. Sydney beherbergt außerdem viele Kunstgalerien und Museen, deren Türen für Sie offen stehen.

    Unterkunft: Travelodge Sydney Wynyard (F/-/-)

  • 21. Tag Freier Tag in Sydney
  • Den letzten Tag in Sydney und Australien können Sie ebenfalls selbst gestalten. Sie können entweder Spaziergänge durch die Stadt oder an der Küste unternehmen, den Tag am Strand entspannen oder einen Bootsausflug machen. Am Abend treffen Sie sich alle zu einem Abschiedsdinner in den Rocks.

    Unterkunft: Travelodge Sydney Wynyard (F/-/A)

  • 22. Tag - 23. Tag Abschied von Australien & Ankunft in Deutschland
  • Bis zum frühen Abend, an dem Ihr Transfer Sie zum Flughafen bringt, haben Sie den Tag Zeit, das letzte Mal durch Sydney zu schlendern. Abends geht dann Ihr Flug von Sydney über Dubai nach Deutschland. (F/-/-)
    Mit vielen Erinnerungen und Erlebnissen im Gepäck landen Sie am nächsten Tag in Deutschland und treten Ihre individuelle Heimreise an.

X