Naturparadiese & traumhaftes Zelten auf Hawaii

19-tägige Campingrundreise in der Kleingruppe zu den Höhepunkten Hawaiis
Kleingruppenreise

Reisebeschreibung

Diese erlebnisreiche Kleingruppenreise führt Sie auf vielen Ausflügen und Wanderungen zu den schönsten Orten Hawaiis. Genießen Sie die atemberaubende Natur und den aktiven Vulkanismus auf diesem paradiesischen Inselarchipel in der Südsee. Sie werden Zeit haben, um an den traumhaften Stränden zu entspannen, die Unterwasserwelt des Pazifiks kennenzulernen und in eine scheinbar andere Welt einzutauchen. Im Haleakala Krater werden Sie das Gefühl haben plötzlich auf dem Mond zu sein und die Na Pali Coast überzeugt durch bizarre Landschaftsformen als eine der wildesten Küstenlandschaften der Welt. Da Sie im Zelt übernachten werden sind Sie rund um die Uhr mit der großartigen Natur Hawaiis verbunden und können sich auf tolle Erlebnisse und Begegnungen gefasst machen.

Reisehöhepunkte

  • Wanderungen in farbenprächtigen Regenwäldern und an bizarren Steilküsten
  • Übernachten in unberührter Natur
  • Das ursprüngliche Hawaii erleben
  • Aktiver Vulkanismus im Volcanoes Nationalpark
  • Naturschauspiel der Kontraste: Feuer und Wasser
  • Spektakuläre Kalalu Trails an der Na Pali Coast
  • Mondlandschaft des Haleakala Kraters
  • Die höchsten Gipfel in der Südsee

Preise & Leistungen

Preis pro Person im Doppelzimmer ab/bis Hawaii: 2.940,- Euro p. P. / 2.990,- Euro p. P. ab Juni 2019

Einzelzimmer: 140,- Euro / 160,- Euro ab Juni 2019

Einzelzelt: 200,- Euro / 240,- Euro ab Juni 2019

 

13.04.2019 – 01.05.2019

29.06.2019 – 17.07.2019              

17.08.2019 – 04.09.2019              

28.09.2019 – 16.10.2019              

19.10.2019 – 06.11.2019              

09.11.2019 – 27.11.2019              

15.12.2019 – 02.01.2020              

11.01.2020 – 29.01.2020              

04.04.2020 – 22.04.2020              

Enthaltene Leistungen

  • 2 Übernachtungen in ausgewählten Hotels, die restlichen Nächte in Zelten
  • Flughafentransfers für die Anreise und Abreise bei Flugbuchung über uns
  • Inselflüge Hawaii – Kauai – Maui
  • Transport während der Reise im klimatisierten Mini Vans inkl. Steuern, Versicherungen und Benzin
  • Campingrundreise lt. Ausschreibung
  • Zweitägiger Aufenthalt an einer schönen Badebucht auf Lanai
  • Bootstour zur Insel Lanai mit Strandaufenthalt
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Campingausrüstung ohne Schlafsack und Liegematte
  • Eintritte in die Nationalparks
  • Halber Zuschlag für Einzelreisende bei einer halben Doppelbelegung
  • Mehrwertsteuer & Tourismussteuer
  • TerraVista-Infopaket
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Interkontinentalflüge nach Kona / ab Kahului
  • Flughafentransfers bei Flugbuchung in Eigenregie
  • Verpflegung und Getränke (ca. USD 200,– pro Person)
  • Schlafsack und Liegematte
  • ESTA-Registrierung
  • Gepäckgebühren 25 US$ pro Gepäckstück & pro innerhawaiianischer Flugstrecke
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Weitere Wunschausflüge vor Ort
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Elvia/Allianz-Gruppe)
  • obligatorische Krankenversicherung

Hinweise

  • Alle kalkulierten Raten sind Veränderungen durch Erhöhungen in Regierungsabgaben, Steuern, Eintrittsgebühren oder unerwarteten Leistungsträger Erhöhungen unterworfen.
  • Falls einmal genannte Unterkünfte nicht verfügbar sein sollten, wird eine möglichst gleichwertige Alternative für unsere Gäste reserviert.
  • Die Reise ist nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
  • Auf dieser Reise machen Sie leichte Wanderungen, aber auch Wanderungen bis zu 5 Stunden. Es geht zum Teil querfeldein über unwegsames und steiniges Gelände. Die Routen haben moderate Steigungen und Höhenunterschiede bis etwa 600 Meter. Sie müssen nicht schwindelfrei sein. Leichte Wanderschuhe sind dringend erforderlich sowie die Mitnahme von Wanderstöcken bei Trittunsicherheit.
  • Gepäckbeschränkung 23 kg, keine Hartschalenkoffer.
  • Durch örtliche Gegebenheiten und Witterungen kann es zu einer Routenumstellung bzw. – änderung kommen.
  • Diese Reise wird durch einen Partnerveranstalter durchgeführt. Bitte sehen Sie hierzu unsere AGB § 14.2.
  • Zur Einreise benötigen Sie einen gültigen Reisepass sowie Ihre ESTA-Registrierungsnummer.

Teilnehmerzahlen

Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen

Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen

Bei einer geringeren Teilnehmerzahl von 6-7 Personen ergibt sich ein Aufpreis i.H.v.: 200,- Euro p. P.

Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann die Reise bis 28 Tage vor Reiseantritt abgesagt werden. Sollte es tatsächlich mal dazu kommen, werden Sie direkt von uns informiert. Den eingezahlten Reisepreis erstattet Ihnen TerraVista selbstverständlich direkt zurück. Bitte beachten Sie dazu auch unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Reiseverlauf im Detail

  • 1. Tag Flug nach Hawaii
  • Sie fliegen individuell von Frankfurt nach Hawaii. Dort landen Sie in Kona auf der Big Island. Mit einem Transfer kommen Sie zu Ihrem Hotel.

    1 Übernachtung im Kona Seaside Hotel

  • 2. Tag Freizeit in Kailua
  • Nach einem gemütlichen Start in den Tag können Sie durch den Ort spazieren und sich umsehen. Im beschaulichen Kailua findet alljährlich der Ironman Triathlon statt. Grundsätzlich ist die Big Island aber relativ unerschlossen und Sie werden keine Touristenmassen vorfinden. Hier lernen Sie das „andere“ Hawaii“ kennen, denn die Insel hat viel ursprüngliche Natur, aktive Vulkane und traumhafte Buchten zu bieten. Das Camp Ihrer Kleingruppe wird für die nächsten drei Nächte direkt an der Küste aufgeschlagen, sodass Sie am Nachmittag Zeit haben, um im pazifischen Ozean schwimmen zu gehen.

  • 3. Tag Kohalaberge und Pololu Valley
  • Sie begeben sich heute in die Wiege des „alten Hawaiis“ – die Täler der Kohalaberge. Sie wandern in das Pololu Valley, in dem auch noch heute wenige Bauernfamilien in totaler Abgeschiedenheit leben und Felder bewirtschaften. Genießen Sie die unberührte Natur, ehe Sie am Nachmittag zum Camp zurückkehren. Am Strand können Sie einen farbenfrohen Sonnenuntergang erleben. Gehzeit: ca. 3 Stunden.

  • 4. Tag Mauna Loa, Mauna Kea oder Entspannen am Strand
  • Heute haben Sie die Gelegenheit zum Mauna Loa und dem Mauna Kea zu fahren (fakultativ). Die beiden Berge gelten mit 4200 Metern Höhe als die Höchsten im Pazifik. Mit einem Allradfahrzeug werden Sie auf den Gipfel von Mauna Kea gefahren. Von dort oben haben Sie einen sagenhaften Blick über das Gebirge und die Küste und können einen traumhaften Sonnenuntergang genießen. Hin und zurück geht es durch riesige und schier unendliche Lavafelder. Sie haben aber auch die Möglichkeit Ihren Tag nur am schönen Strand von Kona zu verbringen und Baden zu gehen.

  • 5. Tag City of Refuge Nationalpark
  • Ihre Reise geht weiter und führt Sie entlang riesiger erstarrter Lavaströme bis in den Volcanoes Nationalpark. Bei einem Zwischenstopp besuchen Sie den City of Refuge Nationalpark (Pu’uhonua o Honaunau), einen früheren Zufluchtsort für Gesetzesbrecher. Die Kealakekua Bucht, in der Captain Cook im Jahr 1779 von Einheimischen ermordet wurde, liegt ganz in der Nähe. Ein Denkmal erinnert an die grauenvolle Ermordung des Entdeckers und Seefahrers. Im Volcanoes Nationalpark angekommen wird das Camp für drei Übernachtungen errichtet.

  • 6. Tag Volcanoes Nationalpark
  • Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Volcanoes Nationalparks, in dem nicht selten glühendes Magma an die Erdoberfläche austritt. Sie begeben sich auf eine spektakuläre Wanderung, auf der Sie die Vielfalt des aktiven Vulkanismus gefahrlos bestaunen können. Entlang der Chain of Crater Road haben Sie einen tollen Blick über die weite Krater- und Lavalandschaft. An den Hängen des Mauna Loa können Sie mit etwas Glück erleben, wie die glühend rote Lava in den Pazifik fließt. Gehzeit: ca. 3-4 Stunden.

  • 7. Tag Die schöne Küste von Hawaii
  • Heute unternehmen Sie eine etwa 3-stündige Wanderung entlang der Küste Hawaiis. Ihr Ziel ist eine versteckte Bucht mit grünem Lavastrand und traumhaft blauen Ozean. Hier können Sie sich im Wasser erfrischen. Anschließend fahren Sie zur Punalu’u Bay. An dem schönen schwarzen Sandstrand haben Sie die Chance die großen Meeresschildkröten zu beobachten. Gehzeit ca. 3 Stunden.

    Nach rechtzeitiger Absprache mit der Reiseleitung können Sie fakultativ auch an einem Helikopterflug oder einer Bootstour zu den Lavaströmen ab Hilo teilnehmen.

  • 8. Tag Grüne Insel Kauai
  • Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen und fliegen nach Lihue auf Kauai. Hier besuchen sie als Erstes die malerischen Opaekáa und Wailua Wasserfälle. Durch ehemalige Zuckerrohr- und Guavenfelder geht es dann bis Hanalei. Dieser traumhafte Strand liegt in einer geschützten Südseebucht, wo Sie auch Ihre Zelte aufschlagen werden.

  • 9. Tag Na Pali Coast
  • Ihre Reise führt Sie weiter entlang der Na Pali Coast, eine der faszinierendsten Landschaften der Erde. Als einen der vielen Höhepunkte Ihrer Reise machen Sie heute eine ausgiebige Küstenwanderung. Auf dem Kalalau-Trail werden Sie hoch über dem Meer wandern und können eindrucksvolle Ausblicke über die wilde Küstenlandschaft und den Pazifik genießen.

  • 10. Tag Spouting Horn
  • Am Vormittag werden Sie zum Spouting Horn fahren, an dem bei entsprechendem Seegang riesige Wassermengen in die Höhe schießen. Das Meerwasser wird dann durch ein Loch im Lavagestein gepumpt und ergießt sich in einer tosenden Fontäne. Danach fahren Sie, entlang von Kaffeeplantagen, weiter nach Waimea. Hier landete Captain Cook im Jahr 1778 auf seiner dritten Südseereise. Wenn Sie mögen, können Sie einen Helikopterflug machen, um die spektakuläre Na Pali Coast und den Waimea Canyon von oben zu betrachten (auf Wunsch buchbar). Bei Waimea campieren wir für 2 Nächte.

  • 11. Tag Alakai Swamp Gebiet
  • Heute begeben Sie sich auf eine Wanderung in das Alakai Swamp Gebiet. Pflanzenfreunde werden die traumhafte Natur lieben. Unterwegs haben Sie faszinierende Ausblicke in das Kalalau Valley und können viele tropische Pflanzen entdecken. Mit Glück finden Sie auch seltene Orchideen an den verborgenen Urwaldquellen und den gespenstischen Sumpflandschaften. Gehzeit: ca. 6 Stunden / ca. 600 Höhenmeter pro Strecke (hin & zurück).

  • 12. Tag Wanderung im Waimea Canyon
  • Nach dem Frühstück starten Sie Ihren heutigen Ausflug in den Waimea Canyon. Im Grand Canyon Hawaiis unternehmen Sie eine Wanderung entlang einer atemberaubenden Kulisse. Hier treffen Sie auf steile Caynonwände und riesige Agaven und können das Farbenspiel der Natur erleben. Zwei Nächte übernachten wir wieder am Meer. Gehzeit: ca. 4 Stunden.

  • 13. Tag Freizeit am Strand
  • Nutzen Sie diesen Tag ausgiebig zum Entspannen und Sonnenbaden. Umgeben von Palmen können Sie in aller Ruhe Lesen, sich unterhalten oder einfach nur da liegen und den Wellen lauschen. Ihr Campingplatz liegt in einer geschützten Badebucht, sodass Sie ohne Bedenken auch schwimmen gehen können.

  • 14. Tag Insel der Täler
  • Heute fliegen Sie weiter nach Maui, die Perle des Pazifiks und Insel der Täler, die Ihnen paradiesische Natur bietet. Dort werden Sie zunächst die Fahrzeuge übernehmen und Proviant kaufen. Mit einer Fähre geht es auf die kleine und vom Tourismus bisher verschonte Insel Lanai. Von Dezember bis April können Sie hierbei Ausschau nach Buckelwalen halten.

  • 15. Tag Auf Lanai
  • Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie haben ausreichend Zeit um am Strand zu entspannen. Die schöne Bucht lädt zum Baden ein und wer mag, kann auch in dem Korallenriff Schnorcheln gehen und den Unterwasserbewohnern zusehen. Vom Strand aus kann man häufig auch Spinner-Delfine sichten und beobachten.

  • 16. Tag Entdeckungen auf dem Hana Highway
  • Heute geht es zurück nach Maui und weiter auf den berühmten Hana Highway. Die kurvenreiche Küstenstraße führt durch Dschungellandschaften und vorbei an zahlreichen und farbenprächtigen Blütenmeeren in den Süden der Insel. Der Highway zählt zu den spektakulärsten Küstenstraßen der Welt. In der malerischen Küstenlandschaft bauen Sie Ihre Zelte für die nächsten beiden Nächte auf.

  • 17. Tag Mauna Haleakala
  • Ihre Reise führt Sie heute mit dem Auto auf den über 3.000m hohen Gipfel des Vulkans Haleakala. Von dort aus begeben Sie sich auf eine Wanderung in den Schlund des größten Vulkankraters der Erde. Hier scheint es, als durchqueren Sie eine Mondlandschaft. Mit etwas Glück können Sie hier eine endemische und vom Aussterben bedrohte Silver Sword Pflanze blühen sehen. Diese blühen nur ein einziges Mal in Ihrem Leben. Gehzeit: 6 -7 Stunden. ca. 1100 Höhenmeter Abstieg & ca. 600 Höhenmeter Aufstieg. 1 Übernachtung im Maui Seaside Hotel.

  • 18. Tag Waimoku Falls
  • Der Hana Highway führt Sie heute weiter entlang der Küste, bis Sie mittags eine Wanderung durch den Bambuswald unternehmen. Ziel sind die eindrucksvollen und wunderschönen Waimoku Falls, die aus 100 Metern in die Tiefe stürzen. Anschließend werden Sie in den Seven Sacred Pools schwimmen gehen und sich von der Wanderung verdient erholen. Gehzeit: ca. 3 Stunden / ca. 200 Höhenmeter einfache Wegstrecke.

  • 19. Tag Alte Inselhauptstadt Lahaina
  • Den letzten Tag Ihrer Kleingruppenreise verbringen Sie in der ehemaligen Inselhauptstadt Lahaina. Hier mischen sich die Traditionen der Ureinwohner und die der Walfänger mit dem modernen Hawaii, sodass ein einmaliges Ambiente entsteht. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie können zum Beispiel in das IOA Valley fahren und die 300 m hohe Felsnadel bestaunen. Oder Sie besuchen das Maui Ocean Center, um der hawaiianische Unterwasserwelt näher zu kommen. Wer es ruhiger mag unternimmt einfach einen Stadtbummel und genießt einen leckeren Kaffee, bevor Sie am Abend zum Flughafen gebracht werden. Mit großartigen Erlebnissen im Gepäck fliegen Sie zurück nach Deutschland. Optional können Sie Ihre Reise mit einem Badeaufenthalt verlängern.