Faszination Hawaii - Grosse Mietwagenrundreise

22-tägige Selbstfahrerreise & Inselhopping zu den Big 5 Hawaiis
Selbstfahrerreise

Reisebeschreibung

Aloha, wie die hawaiianische Grußformel lautet, werden Sie auf Ihrer Reise öfter hören. Hawaii als eine sehr vielseitige Destination, hält was Sie verspricht. Überall sind makellose helle Strände, bizarre Vulkanlandschaften mit tiefen Kratern und dichtem Regenwald anzutreffen. Diese Reise bringt Ihnen Hawaii in seiner reinsten Fülle näher und bietet tolle Wanderwege mit atemberaubenden Landschaften. Während dieser Reise erleben Sie die fünf Hauptinseln und lernen deren faszinierende Natur und traditionellen sowie modernen Kulturen kennen. Nicht viele Hawaii Besucher können alle Inseln in einer Reise kombinieren und jeder Tag dieser Reise ist daher umso faszinierender. Besonders die Inseln Lanai und Molokai besitzen einen ganz besonderen Charme, der den meisten Besuchern verborgen bleibt. Gerne passen wir Ihnen den Reiseverlauf auch nach Ihren Wünschen und persönlichen Vorstellungen weiter an und übersenden Ihnen dann Ihr individuelles Detailangebot.

Reisehöhepunkte

  • Erkundung von fünf Hauptinseln Hawaiis
  • Atemberaubender Volcanoes National Park
  • Bizarre Küstenlandschaft der Na Pali Küste
  • Wanderungen auf alten Dschungelpfaden
  • Traumhaft weiße Sandstrände & farbenprächtigen Pazifikküste
  • Auf den Spuren von James Cook: historische Orte der Walfängerzeit
  • Ursprünglichkeit auf der Insel Molokai 

Preise & Leistungen

Preise pro Person bei Buchung von 2 Personen im Doppelzimmer (DZ):

ab 3.450,- Euro p. P. (ab Oahu/bis Maui)

Ganzjährig zum Wunschtermin buchbar. Reisedauer, Reiseverlauf & Unterkünfte können individuell angepasst werden.

 

Enthaltene Leistungen

  • Wir empfehlen: 3 Nächte Oahu, 5 Nächte Kauai, 5 Nächte Big Island, 3 Nächte Molokai & 5 Nächte Maui, siehe Reiseverlauf.
  • 21 Übernachtungen im DZ in ausgesuchten Unterkünften & Hotels guter Mittelklasse
  • Mietwagen der Kat. „FS“ Ford Escape SUV ä. Model
  • ALL-IN/FF Paket: Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Erstattung der Unfallbearbeitungsgebühr
    • Lokale Hafpflichtversicherung sowie erhöhte Hafpflichtdeckungssumme in Höhe von min. 7,5 Mio Euro (durch die Allianz Versicherung)
    • alle örtlichen Steuern   
    • Flughafengebühren
    • Unbegrenzte Kilometer
  • TerraVista-Infopaket Hawaii
  • Individuelle Zusammenstellung & Ausarbeitung des Reiseverlaufs
  • Mehrwertsteuer & Tourismussteuer
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Internationale Flüge
  • innerhawaiianische Flüge mit Hawaiian Airlines o.ä.: Honolulu - Lihue – Hilo inkl. Steuern & Gebühren
  • ESTA-Registrierung
  • Persönliche Ausgaben (Eintrittsgebühren, ggf. Resortfees, Verpflegung, Trinkgelder, Benzin)
  • Einwegmiete (vor Ort bezahlbar) & ggf. Vertragsabschlussgebühr der Mietwagengesellschaft
  • Gebühr für ein Gepäckstück: 25 US$ pro innerhawaiianischer Flugstrecke (bei weiteren Gepäckstücken fallen weitere Gebühren an.
  • Private Zusatzversicherungen
  • Weitere Wunschausflüge vor Ort
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Elvia/Allianz-Gruppe)

Hinweise

  • Alle kalkulierten Raten sind Veränderungen durch Erhöhungen in Regierungsabgaben, Steuern, Eintrittsgebühren oder unerwarteten Leistungsträger Erhöhungen unterworfen.
  • Falls einmal genannte Unterkünfte nicht verfügbar sein sollten, wird eine möglichst gleichwertige Alternative für unsere Gäste reserviert.
  • Die Reise ist nicht für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
  • Gepäckbeschränkung 23 kg, keine Hartschalenkoffer.
  • Durch örtliche Gegebenheiten und Witterungen kann es zu kurzfristigen Routenumstellungen kommen.
  • Diese Reise wird durch einen Partnerveranstalter durchgeführt. Bitte sehen Sie hierzu unsere AGB § 14.2.
  • Zur Einreise benötigen Sie einen gültigen Reisepass sowie Ihre ESTA-Registrierungsnummer.

 

 

Reiseverlauf im Detail

  • 1. Tag Herzlich Willkommen auf Hawaii
  • Heute startet Ihre aufregende Reise auf der Inselgruppe Hawaii. Sobald Sie in Honolulu auf Oahu, eine der Hauptinseln, gelandet sind, nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang und fahren zu Ihrer ersten Unterkunft.

    3 Übernachtungen im Waikiki Resort Hotel

  • 2. Tag Inseltour auf Oahu
  • Oahu gilt als eine der beliebtesten Inseln Hawaiis, und das nicht nur, weil sich dort die wohl außergewöhnlichste Stadt der Welt befindet, Honolulu. Auf der Insel angekommen, werden Sie von türkisfarbenem Meer und ehemaligen Vulkankratern empfangen. Mit Leichtigkeit werden Sie einen traumhaften Sandstrand finden, den man so sonst nur von Bildern kennt. Entspannen Sie am Meer oder unternehmen Sie eine Tour durch die Stadt, die mit seinen Wolkenkratzern direkt am Ozean erbaut ist. Lassen Sie sich eine Wanderung am Diamonds Head, dem Wahrzeichen von Hawaii, nicht entgehen, denn vom Kraterrand haben Sie einen atemberaubenden Blick über Honolulu und die südliche Insel. Ein weiterer guter Aussichtspunkt bietet die Bergstraße „Round the Top Drive“, welche Sie mit dem Auto problemlos befahren können. 

  • 3. Tag Oahu - das Herz von Hawaii
  • Heute können Sie mit Ihrem Mietwagen die faszinierende Landschaft Oahus kennenlernen. Fahren Sie eine der Küstenstraßen entlang oder halten Sie an einem der traumhaften Strände. Sie können eine kleine Wanderung zu einem der Leuchttürme unternehmen, von wo aus Sie die Aussicht genießen können. Ihr Weg führt Sie nach Kailua, wo einer der berühmtesten Strände der Vereinigten Staaten, der Lanikai Beach zu finden ist.

  • 4. Tag Next stop - Insel Kauai
  • Auf der Insel Kauai angekommen, übernehmen Sie Ihren nächsten Mietwagen und fahren als erstes in Ihr Hotel. Von hier aus können Sie jeden Tag die Erkundung der Insel starten. Sie haben heute noch genug Zeit damit auch direkt zu starten. Fahren Sie zu den Wasserfällen von Wailua und Opaeka’a, welche nicht weit voneinander entfernt liegen. Die Wailua Falls sind insgesamt 50 Meter hoch und stürzen in ein großes Becken, in welchem auch geschwommen werden darf. Bei den Opaeka’a Falls machen Sie einen Halt am Aussichtspunkt direkt am Parkplatz, denn von hier hat man einen hervorragenden Blick über die Wasserfälle. Der Kilauea Leuchtturm befindet sich in dem Kilauea Point Naturschutzgebiet und ist Heimat für eine große Population von Meeresvögeln. Mit etwas Glück lassen sich außerdem Wale und Delfine von der Küste aus beobachten.

    5 Übernachtungen im Kauai Shores Hotel, Pool View

  • 5. Tag Salzwassergeysir Spouting Horn
  • Ihr heutiges Tagesziel ist Waimea, der Ort an dem Captain Cook einst auf die Insel traf. Auf dem Weg dorthin können Sie einen Helikopterflug direkt über den Waimea Canyon und die Küste machen (fakultativ, ca. 310 Dollar pro Person). Ein wirklich außergewöhnliches Erlebnis! Während Ihrer Hawaiireise darf ein Abstecher zum Spouting Horn Park nicht fehlen. Spouting Horn ist ein Salzwassergeysir im südlichen Teil der Insel Kauai, der Meerwasser als mehrere Meter hohe Fontänen ausspuckt.

  • 6. Tag Na Pali – atemberaubende Küste
  • Heute fahren Sie zur über 50 kilometerlangen Küste Na Pali – dieser Küstenabschnitt ist eines der besonderen Highlights der Insel Kauai. Durch die sehr raue und ursprüngliche Landschaft ist es einfacher die Küste zu Fuß zu erreichen und den Ausblick von den hohen Lavafelsen auf den offenen Ozean zu genießen. Später können Sie zum Kee Beach fahren und dort am Strand entspannen oder sogar Baden gehen.

  • 7. Tag Der Grand Canyon von Hawaii
  • Am Waimea Canyon erleben Sie bei einem heutigen Ausflug eine beeindruckende Kulisse. Unterschiedliche Farbspiele entstehen je nach Sonnenstand an den steilen Felswänden des Canyons. Ganz in der Nähe finden Sie den niederschlagreichsten Ort der Welt: Mauna Waialeale, an dem jährlich fast 12 Meter durchschnittlicher Niederschlag fällt. Entlang des Waimea Canyons gibt es diverse Aussichtspunkte und Wanderwege, an denen Sie halten können. Ein Tipp ist eine Wanderung auf dem Alaka`i Swamp.

  • 8. Tag Action am Pazifischen Ozean
  • Den heutigen Tag können Sie an einem Strand Ihrer Wahl verbringen. Zum Entspannen und Baden empfehlen wir Ihnen zum Beispiel den Poipu-Beach, welcher sich im Süden der Insel befindet. An diesem Strand lässt sich die Unterwasserwelt bestaunen, ebenso wie die an diesem Küstenabschnitt beheimateten grünen Meeresschildkröten. Wenn Sie lieber aktiv sein wollen, empfehlen wir Ihnen die Nawiliwili Bay in der Nähe von Lihue, hier bieten sich ausgezeichnete Möglichkeiten verschiedenste Wassersportarten auszuprobieren.

  • 9. Tag Big Island - Hawaii
  • Heute fliegen Sie zur Insel Hawaii oder auch Big Island genannt und nehmen dort Ihren Mietwagen entgegen. Aufgrund ihrer Größe und der vulkanischen Aktivität finden Sie fast alle existierenden Klimazonen auf der knapp 10.000 Quadratkilometer großen Insel wieder. Heute können Sie Ihre Erkundungen bei den Akakka Wasserfällen beginnen, einer der schönsten und höchsten Wasserfälle Hawaiis. Auf dem Weg dorthin kommen Sie auch an den Kahuna Fällen vorbei, die aus 35 Metern Höhe herabsausen, bevor Sie dann zu den tosenden Akakka Falls gelangen, die aus einer Höhe 135 Metern in die Tiefe stürzen.

    2 Übernachtungen im Hilo Seaside Hotel, Garden View

  • 10. Tag Volcanoes National Park
  • Das Ziel für heute ist der Volcanoes National Park, dieser beherbergt zwei der aktivsten Vulkane weltweit, den Mauna Loa und den Kilauea. Hier haben Sie unzählige Möglichkeiten auf Wanderungen die verschiedensten Formationen des Lavagesteins kennenzulernen. Sie können den Crater Rim Drive befahren und viele der kleinen Wanderwege, die von dieser Straße abgehen, erkunden. Wenn Sie den kurzen Weg zur Thurston Lava Tube benutzen gelangen Sie zu einem aus Lava entstandenen Tunnel, der für Touristen geöffnet ist. Weitere Orte, die Sie besuchen können sind: Kilauea Iki Crater und der Devastation Trail.

  • 11. Tag Heilige Stätte Pu´ uhonua O Honauau
  • Am Morgen haben Sie noch einmal die Möglichkeit mit einem Helikopter einen Rundflug über einen Teil der Insel zu machen und mit etwas Glück brodelnde Krater zu sehen (fakultativ ca. EUR 210,- p. P.). Auf Ihrem Weg nach Kona machen Sie Halt bei der Tempelanlage Pu´ uhonua O Honauau, welche im gleichnamigen Nationalpark gelegen ist. Die Pu´ uhonua O Honauau zählt zu den heiligsten Stätten Hawaiis.

    3 Übernachtungen im Kona Seaside Hotel, Bay View

  • 12 & 13. Tag Das Tal der Könige
  • Ihr heutiges Ziel ist das Waipio Valley. Das Tal ist ungefähr 600 Meter tiefer gelegen als die umliegende Vegetation, eine steile Straße führt von dem Aussichtspunkt runter ins Tal. Diese können Sie hinunter wandern und so das Tal aus nächster Nähe bewundern. Das Tal grenzt direkt an die Küste, sodass Sie ebenfalls einen Spaziergang zum Meer unternehmen können. Ihr Rückweg führt an einem schönen Badestrand vorbei an dem Sie sich im Pazifik erfrischen können.

    Die Planung für den nächsten Tag steht Ihnen frei nach Ihren Sinnen. Wir schlagen Ihnen vor, an einer Bootstour teilzunehmen, einen Schnorchelausflug zu unternehmen oder einfach durch den schönen Ort Kona zu spazieren. Bei einer Delphintour haben Sie die Möglichkeit Spinner Delfine, oder auch Ostpazifische Delfine genannt, zu sehen. Beim Tauchen können Sie diese ebenfalls unter Wasser beobachten. Diese Delfine zeichnen sich durch Ihre langen schmalen Schnauzen aus.

  • 14. Tag The friendly island Molokai
  • Sie fliegen zur nächsten Insel Molokai und nehmen Ihren Mietwagen entgegen. Molokai gilt als unberührteste Insel und spiegelt den ursprünglichen hawaiianischen Charme wider. Die Insel ist auch Sitz der Göttin Hina und wird daher auch „The Friendly Island“ genannt.

    3 Übernachtungen im Hotel Molokai, Standard Room

  • 15. Tag Nuss- und Kaffeeplantagen auf Molokai
  • Heute können Sie eine Rundfahrt über die Insel machen und dabei die schönsten Sehenswürdigkeiten der Insel sehen. Dazu gehört der Geburtsstein Phallus Rock sowie der Kalaupapa View Point, von welchem Sie einen wunderbaren Blick auf die gleichnamige Halbinsel haben. Ebenso lohnt sich ein Besuch auf auf der Molokai Coffee Plantation oder auf einer der Macadamia Nut Farmen.

  • 16. Tag Das Hawala Valley
  • Heute besuchen Sie das schöne Halawa Valley. Hier wird immer noch die wichtigste Pflanze der Hawaiianer, Taro, angepflanzt. Bei einer geführten Wanderung können Sie die Halawa-Falls bestaunen und die Kultur und Geschichte Hawaiis näher kennenlernen (ein hawaiianischer Guide ist vor Ort buchbar).

  • 17. Tag Die Perle des Pazifiks - Maui
  • Nach dem Flug auf die nächste hawaiianische Insel Maui nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren in Ihr nächstes Hotel. Maui ist die zweigrößte Insel des Archipels Hawaii. Sammeln Sie erste Eindrücke im Maui Ocean Centre, das Ihnen die Unterwasserwelt beeindruckend näher bringt. Oder fahren Sie in das Surferstädtchen Haiku, das ansprechendes Flair verspricht. Sie werden sehen, Maui ist eine paradiesische Schönheit, die nicht umsonst die „Perle im Pazifik“ heißt.

    2 Übernachtungen im Maui Seaside Hotel, Pool View

  • 18. Tag Waimoku Wasserfälle
  • Auf der Road to Hana können Sie heute die komplette nördliche Küste entlangfahren bis Sie im Ort Hana ankommen. Von dort geht es auf den schmalen und kurvenreichen Hana Highway weiter in Richtung Süden. Auf der Strecke empfehlen wir einen Stopp einzulegen, um zu den Waimoku Fällen zu wandern. Der Wanderweg führt Sie an riesigen Bäumen und dicht gewachsenem Bambus vorbei. Sobald Sie Ihr Ziel erreichen, können Sie das Wasser aus 100 Metern Höhe in die Tiefe fallen sehen.

     

  • 19. Tag Das Haus der Sonne
  • Ihr heutiges Ziel ist der Haleakala Krater, welcher in 3.000 Metern Höhe gelegen ist und genau diese bewältigen Sie heute mit Ihrem Auto. Den majestätischen Krater nannten die Ureinwohnern „Haus der Sonne“ und von hier aus wandern Sie tief in den Kraterschlund, der an eine Mondlandschaft erinnert. Sie befinden sich schnell in einer anderen, geheimnisvollen Welt. Vielleicht finden Sie eine blühende „Silver sword“ Pflanze, die eine botanische Besonderheit ist und nur auf Hawaii vorkommt. Nachmittags fahren Sie zur Ihrer Unterkunft, welche sich direkt am unendlich scheinenden Kaanapali Beach befindet.

    3 Übernachtungen im Kaanapali Ocean Inn, Standard Room

     

  • 20 & 21. Tag Walfängerstädtchen Lahaina
  • Heute steht ein Besuch der ehemalige Hauptstadt Hawaiis Lahaina an. Hier lassen sich noch alte traditionelle Kulturen der Ureinwohner beobachten. Sie haben Zeit durch den Ort zu schlendern und die Atmosphäre auf sich wirken zu lassen. Besuchen Sie am Abend eine der schönsten Luau Shows auf Maui (fakultativ, ca.  US$ 120,- p. P.).

    Auch können Sie von Lahaina einen Ausflug mit der Fähre nach Lanai unternehmen. Lange Zeit war Lanai die größte Ananasplantage der Welt, bis die Produktion 1992 eingestellt wurde. Wenn Sie mit einer frühen Fähre übersetzen, haben Sie die Möglichkeit einen Jeep anzumieten, denn es gibt viele Offroad-Strecken, die Ihnen tiefe Einblicke in die Natur bieten. Bevor es gegen Abend zurück nach Lahaina geht haben Sie noch die Möglichkeit an einem der schönen Strände zu entspannen. Alternativ können Sie auch die Sonne und den Strand vor Ihrem Hotel ein letztes Mal genießen.

  • 22. Tag Auf Wiedersehen, Hawaii
  • Je nachdem, wann Sie heute abfliegen bleibt Ihnen noch etwas Zeit auf Maui. Dann fahren Sie zurück zum Flughafen, geben Ihren Mietwagen ab und checken für Ihren Heimflug ein.

X

Wir sind jetzt auch Samstags persönlich für Sie da!


Samstag: 9.00 bis 15.00 Uhr
✆ 04203 43 70 880