Skandinaviens Vielfalt

22-tägige Mietwagenrundreise ab/bis Stockholm inkl. Hurtigruten
Selbstfahrerreise

Reisebeschreibung

Skandinavien – hübsche Städte, zerklüftete Fjordlandschaften, grandiose Naturschauspiele, rauschende Wasserfälle und wilde Tiere – erleben Sie die Faszination der drei Reiseländer Norwegen, Schweden und Finnland. Kein Land gleicht im Norden Europas dem anderen. Norwegen besticht vor allem durch seine spektakulären Fjorde und die malerischen Lofoten, sowie dem Nordkap. Schwedens liebliche Landschaft erinnert an Kinderzeiten und die Werke Astrid Lindgrens. Und dann ist da noch Finnland – das Land der Seen und Wälder – einfach Natur pur! Zum Abschluss der Reise erleben Sie als absoluten Höhepunkt die Fahrt mit der Hurtigrute entlang der norwegischen Fjordküste.

Reisehöhepunkte

  • Spannende Städte wie Stockholm, Helsinki, Bergen und Oslo
  • Großartige Naturlandschaften
  • Kultur- und Seenlandschaften Südschwedens und Finnlands
  • Das eisige Lappland
  • Die zerklüftete Fjordlandschaft Norwegens
  • Lange Mitternachtssonnentage & tanzende Nordlichter
  • Das Urvolk – die Samen
  • Hurtigruten: Die schönste Seereise der Welt

Preise & Leistungen

Preise im DZ ab 4.349,- Euro p. P.

Reisezeitraum zwischen April und Oktober zum Wunschtermin buchbar

Enthaltene Leistungen

  • Übernachtungen in ausgewählten Mittelklasse Hotels / Unterkünften
  • Übernachtungen in einer Doppel-Innenkabine der Hurtigruten (Kirkenes – Bergen) inkl. Vollpension
  • Mietwagen der Kategorie „BB“ Seat Ibiza o. ä. Modell
  • CDW-Vollkasko-Versicherung mit Erstattung Selbstbeteiligung
  • TerraVista bietet seinen Gästen einen 24 Stunden Notrufdienst
  • Mehrwertsteuer & Tourismussteuer
  • TerraVista-Infopaket
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Maut & evtl. Fjordfähren
  • Persönliche Ausgaben & Trinkgelder
  • Extra Mahlzeiten, Eintritte vor Ort und Wunschausflüge
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Elvia/Allianz-Gruppe)
  • Rail and Fly Service; deutschlandweit vom Wunschbahnhof im ICE in der 2. Klasse
  • Internationale Flüge

Hinweise

  • Andere Mietwagenkategorien auf Anfrage

Reiseverlauf im Detail

  • 1. Tag Herzlich Willkommen in Schweden
  • Der erste Tag Ihrer Skandinavien Mietwagenreise beginnt spannend – nach dem Flug nach Stockholm und der Aufnahme Ihres Mietwagens haben Sie noch ausreichend Zeit das wunderschöne Stockholm zu erkunden. Das „Venedig des Nordens“ wurde auf insgesamt 14 Inseln um das königliche Schloss herum errichtet und hat viel zu bieten. Besuchen Sie die Altstadt Gamla Stan und das königliche Schloss oder verbringen Sie den Nachmittag im Vasa-Museum. Die Flaniermeilen der Innenstadt laden zu einem Einkaufsbummel ein.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Stockholm (-/-/-)

    Distanz: ca. 50 Kilometer (ca. 45 Minuten)

  • 2. Tag Seereise von Stockholm nach Turku
  • Skandinavien – Fähren gehören einfach dazu. So beginnt auch Ihr heutiger Tag. Sie begeben sich am frühen Morgen auf eine spannende Seefahrt und fahren mit Ihrem Mietwagen mit der Fähre der Viking Line nach Finnland. Bestaunen Sie die über 30.000 vorüberziehenden Eilande und die imposante Schärenlandschaft vor der schwedisch/finnischen Küste. Das erste Mal finnischen Boden berühren Sie auf den Ålandinseln. Kurios an dieser Inselgruppe ist, dass sie offiziell zu Finnland gehört, es wird aber schwedisch gesprochen. Am Abend erreichen Sie Finnlands ehemalige Hauptstadt Turku.   

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Turku (F/-/-)

    Distanz: ca. 20 Kilometer (+ ca. 310 Kilometer Seereise) (ca. 9 Stunden)

  • 3. Tag Wechsel der Hauptstädte Finnlands
  • Heute geht Ihre Reise von Finnlands ehemaliger Hauptstadt Turku in die nun finnische Hauptstadt Helsinki. Erleben Sie den Einfluss russischer Kultur, der sich vor allem in der Architektur wiederfinden lässt. Die moderne Metropole bietet wirklichen Wohlfühlcharakter. Besuchen Sie die Festung Suomenlinna, die 1748 auf mehreren vorgelagerten Inseln errichtet wurde und seit 1991 zum UNESCO- Weltkulturerbe gehört.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Helsinki (F/-/-)

    Distanz: ca. 200 Kilometer (ca. 3 Stunden)

  • 4. Tag Das Land der Wälder und 100.000 Seen
  • Entlang der Schärenküste geht Ihre Reise heute weiter nach Porvoo. Lassen Sie sich von den malerischen Gassen und Holzhäuschen im mittelalterlichen Ambiente verzaubern. Auf Ihrer Route, die immer weiter Richtung Norden führt durchqueren Sie die einsame, seenreiche Landschaft. Genießen Sie die Ruhe und bestaunen Sie die zahlreichen kristallklaren Seen. Nicht umsonst wird hier auch vom Märchen aus 100.000 Seen gesprochen. Übernachten werden Sie heute in der kleinen Stadt Kuopio.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Kuopio (F/-/-)

    Distanz: ca. 420 Kilometer (ca. 5 Stunden)

  • 5. Tag Wälder & Wasser
  • Erleben Sie die vorbeiziehende skandinavische Bilderbuchlandschaft und unberührte Natur auf Ihrer Reise Richtung Norden. Undurchdringliche und endlose ostfinnische Tundra-Wälder passieren Sie auf Ihrer Reise. Kurz vor Ihrem Ziel, der finnischen Stadt Oulu, tut sich plötzlich die Ostsee vor Ihnen auf und Sie erreichen den Bottnischen Meerbusen. Bevor Sie die Stadt Oulu erreichen bietet sich ein Stopp im Freilichtmuseum Turkansaari an. Hier stehen 27 historische Holzgebäude sowie eine Kirche. Nördlich des Stadtzentrums im Ainola Park befindet sich das Heimatmuseum der Stadt und der Provinz Oulu.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Oulu (F/-/-)

    Distanz: ca. 280 Kilometer (ca. 3,5 Stunden)

  • 6. Tag Lappland – Das Land der Samen und Rentiere
  • Auf Ihrer heutigen Etappe, die die längste Ihrer Reise ist, überqueren Sie den Polarkreis und erreichen den äußersten Norden Europas. An der Küste erwartet Sie eine liebliche Kulturlandschaft. Die Landschaft verändert sich immer mehr, je weiter Sie in Richtung Norden fahren. Durch die finnische Waldlandschaft erreichen Sie das karge Rentierweideland, die Heimat des Urvolkes der Samen. Vorbei am Grenzfluss Torneälv erreichen Sie im Anschluss den kleinen nordischen Ort Enontekiö in Lappland.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Enontekiö (F/-/-)

    Distanz: ca. 470 Kilometer (ca. 7 Stunden)

  • 7. Tag Pallastunturi Nationalpark
  • Den heutigen Tag können Sie nach den vielen Kilometern, die Sie in den letzten Tagen zurückgelegt haben, mit einem entspannten Spaziergang in der Natur verbringen. Ebenso bietet sich ein Ausflug in den Pallastunturi Nationalpark an, dort können Sie ein Picknick an einem der vielen hübschen Rastplätzen machen (nicht eingeschlossen). Lassen Sie sich von der wunderschönen Landschaft im nordischen Lappland verzaubern.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Enontekiö (F/-/-)

    Distanz: Tagesausflug

  • 8. Tag Das Ende Europas
  • Spüren Sie wie die Tage immer länger werden? Bald haben Sie das nördliche Ende Europas erreicht, viel weiter können Sie nicht reisen. Auf Ihrem Weg passieren Sie die Finnmark mit ihren wunderschönen Flussläufen, den samischen Zentren und der endlos wirkenden Tundra. Empfehlenswert ist der Besuch bei einer der schönsten Kunstschmieden des Landes in Kautokeino. Nach dem Passieren des unendlich weit wirkenden Weidelandes der Rentiere und dem Entlangfahren von kristallklaren Flussläufen erreichen sie die samische Hochburg Karasjok in finnisch Lappland.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Ivalo (F/-/-)

    Distanz: ca. 320 Kilometer (ca. 5 Stunden)

  • 9. Tag Das Inari Seengebiet
  • Landschaften, die durch die letzte Eiszeit geprägt sind erwarten Sie im Inari-Seengebiet. Sie fahren heute durch glazial geprägte karge und bergige Endmoränenlandschaften. Besuchen Sie die östliche Stadt Norwegens Grense Jakobselv an der russischen Grenze, ca. 55 km hinter Kirkenes. Die heutige Nacht werden Sie in Kirkenes verbringen. Von hier aus startet am morgigen Tag Ihre Hurtigrutenreise in Richtung Bergen.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Kirkenes (F/-/-)

    Distanz: ca. 200 Kilometer (ca. 3 Stunden)

  • 10. Tag - 15. Tag Hurtigrute – die schönste Seereise der Welt
  • Die nächsten 6 Tage verbringen Sie auf der weltberühmten Hurtigrute, die nicht zu Unrecht als schönste Seereise der Welt betitelt wurde. Sie fahren entlang der wunderschönen Fjordküste Nordnorwegens und werden begeistert sein von der spektakulären Landschaft. Am Mittag legt Ihr Schiff im Hafen von Kirkenes ab. In den nächsten Tagen werden Sie vorbei am majestätischen Nordkap nach Hammerfest reisen. Bis Ende August haben Sie die Möglichkeit die Mitternachtssonne zu betrachten. Nachdem Sie die Eismeerstadt Tromsø passiert haben, erreichen Sie die malerische Inselwelt der Lofoten. Über Harstad und Bodø geht es nach Trondheim. Immer weiter südgehend fahren Sie entlang der Küste Norwegens und erreichen am 6. Tag der Seereise schließlich Bergen. Bergen ist Norwegens zweitgrößte Stadt und hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten. Empfehlenswert ist ein Besuch des Hanseviertels Bryggens, welches zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Am Abend empfiehlt sich eine Fahrt auf den Aussichtsberg Fløien um die romantische Stimmung der Dämmerung über der Stadt zu betrachten.

     

    Unterkunft:  Kategorie Vista B/D Hotel in Bergen (F/-/-)

    Distanz: Seereise

  • 16. Tag Südnorwegen ganz individuell
  • Da die heutige Etappe nicht besonders lang ist empfiehlt es sich noch einige Stunden in Bergen zu verbringen. Besuchen Sie den bekannten Fisketorget (Fischmarkt) und erleben Sie die einmalige Marktatmosphäre.

    Anschließend starten Sie Ihre Reise in das Hochland Südnorwegens. In Fjordnorwegen empfehlen wir einen Halt am Hardangerfjord. Der Hardangerfjord ist mit seiner Länge von 170 km einer der längsten Fjorde Norwegens. Die Region um den Fjord herum gilt als das wichtigste Obstbaugebiet Norwegens. Ihr heutiges Ziel ist Lofthus, bekannt als Obstgarten von Hardanger. Durch seine einmalige Lage am Ostufer des Sørfjords, einem Nebenarm des Hardangerfjords und dem überwältigenden Blick auf den Folgefonna-Gletscher ist der Ort zurecht beliebt.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Lofthus (F/-/-)

    Distanz: ca. 160 Kilometer (ca. 2,5 Stunden)

  • 17. Tag Der Wasserfall Vøringsfossen
  • Genießen Sie am heutigen Tag die malerische Landschaft Fjordnorwegens. Besuchen Sie die Umgebung rund um den Hardangerfjord, die zu den schönsten weltweit gehört. Außerdem erleben Sie heute einen weiteren Höhepunkt Ihrer Skandinavien Rundreise. Staunen Sie über die 145 Meter große Fallstrecke des mächtigen Vøringsfossen Wasserfalls. Ebenso ist eine Besichtigung des Wasserfalls vom Tal aus möglich. Zu damaligen Zeiten gab es mehrere Pfade, die sich durch das Tal schlängelten, ab 1780 wurde ein befestigter Weg mit 1300 Steinstufen zur Erleichterung des Aufstieges errichtet.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Lofthus (F/-/-)

    Distanz: Tagesausflug

  • 18. Tag Oslo – die Hauptstadt Norwegens
  • Auf Ihrem Weg nach Oslo passieren Sie am heutigen Tag eine der imposanten Landschaftsrouten Norwegens. Ihr Weg führt Sie durch Nordeuropa größte Hochebene, die Hardangervidda mit einer Fläche von 8.000 km². Sie werden auf große Hochebenen, tiefe, fruchtbare Täler, Gletscher, Wasserfälle, türkise Fjorde und hohe Berge blicken. Auf Ihrem weiteren Weg folgen Sie stets der Rv7 in Richtung Osten und erreichen mit Passieren der Kleinstadt Hønefoss die norwegische Hauptstadt Oslo mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Oslo (F/-/-)

    Distanz: ca. 370 Kilometer (ca. 5,5 Stunden)

  • 19. Tag Von Oslo nach Sunne
  • Nutzen Sie den heutigen Tag um die Hauptstadt Norwegens zu erkunden. Die Prachtstraße Karl Johan mit Schloss, die Universität, das Parlament und der Vigeland Skulpturenpark, in dem insgesamt 212 Stein- und Bronzeskulpturen stehen, sind nur einige beliebte Sehenswürdigkeiten der schönen Stadt. Am Nachmittag setzen Sie Ihre Reise fort und brechen auf nach Schweden. Nach nur ca. 3 Stunden Fahrt erreichen Sie das verträumte Värmland. Sie übernachten in Sunne am Übergang des Mellan-Fryken in den Övre-Fryken. Erleben Sie einen vollständigen Kontrast bei der Fahrt durch das malerische Glomma-Tal im Gegensatz zum dramtischen Fjordnorwegen und dem lebendigen Oslo der letzten Tage.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Sunne (F/-/-)

    Distanz: ca. 200 Kilometer (ca. 3,5 Stunden)

  • 20. Tag Romantische Landschaften Südschwedens
  • Genießen Sie während Ihrer heutigen Fahrt den Anblick der vorbeiziehenden lieblichen Landschaft Südschwedens in welcher die bekannten Inga Lindström Filme gedreht wurden. Besuchen Sie eines der fürstlichen Barockschlösser und Herrensitze oder nutzen Sie die erstklassigen Restaurant für ein köstliches Mittagessen. Vorbei am großen Vänernsee fahren Sie in die schwedische Schärenlandschaft. Ihre heutige Etappe endet in Stockholm, dem Ausgangspunkt Ihrer Rundreise.

     

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Stockholm (F/-/-)
    Distanz: ca. 370 Kilometer (ca. 5 Stunden)

  • 21. Tag Stockholm zum Abschied
  • Nutzen Sie den vorletzten Tag Ihrer Reise für Entdeckungen in Stockholm. Auf 14 Inseln gebaut gilt die Hafenstadt als eine der schönsten der Welt. Schlendern Sie durch die Altstadt Gamla Stan, besuchen Sie das königliche Schloss, das Wasamuseum oder das Stadshuset. Zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten warten darauf besichtigt zu werden

    Unterkunft: Kategorie Vista B/D Hotel in Stockholm (F/-/-)

     

    Distanz: Tagesausflug

  • 22. Tag Abschied von Skandinavien
  • Am heutigen Tag heißt es Abschied nehmen von Skandinavien. Nach einem ausgiebigen Frühstück machen Sie sich auf den Weg zum Flughafen und geben Ihren Mietwagen ab. Mit vielen unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck treten Sie Ihren Rückflug an.

     

    Distanz: ca. 50 Kilometer (ca. 45 Minuten)

X