Irland - Meine grüne Trauminsel

13-tägige Gruppenreise durch Irland
Kleingruppenreise

Reisebeschreibung

Diese Gruppenreise durch Irland führt Sie von Dublin in die Wicklow Mountains. Sie fahren weiter in die mittelalterliche Stadt Kilkenny und besuchen den Rock of Cashel. Sie fahren entlang einer der schönsten Panoramastraßen, dem Ring of Kerry. Ihre Reise geht weiter zu den spektakulären Klippen von Moher und dann in die malerische Connemara Region. Entlang der Küste gelangen Sie nach Nordirland, wo Sie den Giant’s Causeway besuchen und die geschichtsträchtige Stadt Belfast kennenlernen.

Reisehöhepunkte

  • Quirlige Hauptstadt Dublin
  • Spektakuläre Westküste
  • Nordirland - Giant´s Causeway und Belfast
  • Natur in der Connemara und im Glenveagh Nationalpark

Preise & Leistungen

Termine und Preise pro Person im Doppelzimmer:
 
Einzelzimmerzuschlag: 475,- Euro
 
  • 07.06.2022 - 19.06.2022    ab 3.099,- Euro
  • 28.06.2022 - 10.07.2022    ab 3.099,- Euro
  • 09.08.2022 - 21.08.2022    ab 3.099,- Euro
  • 06.09.2022 - 18.09.2022    ab 2.999,- Euro

Enthaltene Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa ab Frankfurt nach Dublin
  • Flughafensteuern und Gebühren
  • 14 Übernachtungen in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf
  • Durchgehende, deutschsprachige, landeskundige Reiseleitung von Tag 1 bis 12
  • Fahrten im landestypischen, klimatisierten Kleinbus
  • Alle Nationalpark-Eintrittsgebühren und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf
  • TerraVista-Infopaket
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Weitere Wunschausflüge vor Ort
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Allianz Travel)
  • Extra Mahlzeiten und Getränke
  • Rail and Fly Service; deutschlandweit vom Wunschbahnhof im ICE in der 2. Klasse

Hinweise

  • Vermittlung Rail & Fly ICE-Zubringer, 2. Klasse Hin- und Rückfahrt EUR 69,-
  • Diese Reise wird durch einen Partnerveranstalter durchgeführt. Bitte sehen Sie hierzu unsere AGB Pkt. 14.2.
    Diese und weitere Informationen zur Pauschalreiserichtlinie nach §651a BGB finden Sie unter: www.terravista-erlebnisreisen.de/agb.

Teilnehmerzahlen

Mindestteilnehmerzahl: 8 Gäste
Maximale Teilnehmerzahl: 12 Gäste

Reiseverlauf im Detail

  • 1. Tag Ankunft in Dublin
  • Heute startet Ihre erlebnisreiche Gruppenreise durch Irland. Sie fliegen von Frankfurt nach Dublin, wo Sie von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen werden. Sie erhalten heute schon einen groben Überblick über die irische Hauptstadt und lassen den Abend gemeinsam nach einem Abendessen zum Kennenlernen in einem traditionellen Pub ausklingen.

    Unterkunft: The Castle Hotel (-/-/A)

  • 2. Tag Dublin kennenlernen
  • Heute lernen Sie die lebendige Hauptstadt Irlands kennen. Sie besuchen zunächst das Trinity College, dort begutachten Sie das berühmte Book of Kells, welches 800 n. Chr. entstanden ist und die vier Evangelien des Leben Jesu Christi dokumentiert. Es ist das berühmteste mittelalterliche Manuskript der Welt. Am Nachmittag besuchen Sie die Pearse Lyons Destillerie und erfahren alles über den beliebten Gin und können diesen natürlich auch probieren.

    Unterkunft: The Castle Hotel (F/-/-)

  • 3. Tag Wicklow - Hunnington Castle
  • Ihre Reise führt Sie heute in die Wicklow Mountains, welche auch als „Garten Irlands“ bezeichnet werden. Sie finden hier eine einzigartige, vielseitige Landschaft mit Seen, Bergen, Klippen und Mooren, welche die Gegend im Nebel etwas Düster erscheinen lassen. Das Wahrzeichen der Region ist Glendalough, eine einstige Klostersiedlung, welche wunderschön an zwei Seen von Bergen umgeben gelegen ist. Sie fahren weiter zum Huntington Castle, welches Sie auf einer Führung kennenlernen werden. Sie besichtigen die Wohnräume und erwecken die Geschichte des Schlosses zum Leben. Lassen Sie den Besuch mit einem Spaziergang in den wunderschönen Gärten oder bei einem Scone in der Teestube ausklingen.

    Unterkunft: The Kilford Arms Hotel (F/-/-)

  • 4. Tag Kilkenny & Rock of Cashel
  • Sie fahren heute nach Kilkenny, ein wunderschönes mittelalterliches Städtchen. Schlendern Sie durch die kleinen Gassen und lassen Sie das mächtige Kilkenny Castle auf sich wirken. Weiter geht es zum bekannten Rock of Cashel, welcher die Geschichte Irlands widerspiegelt. Der Rock of Cashel war der Sitz der High Kings of Munster. Der Großteil der Anlage stammt aus dem 12. und 13. Jahrhundert.

    Unterkunft: Benners Hotel Tralee (F/-/-)

  • 5. Tag Ring of Kerry & Muckross Gärten
  • Sie fahren heute entlang einer der bekanntesten Panoramastraßen Europas, dem Ring of Kerry. Die Region führt Sie entlang atemberaubender Küstenlandschaften, ruhiger Seen durch kleine Fischerdörfer und entlang majestätischer Berglandschaften. Im Killarney Nationalpark besuchen Sie die Muckross Gärten und bewundern die exotischen Pflanzen, einen Wasser- und einen Steingarten.

    Unterkunft: Benners Hotel Tralee (F/-/-)

  • 6. Tag Halbinsel Dingle
  • Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Halbinsel Dingle, welche zwar nicht so bekannt ist wie der Ring of Kerry, aber nicht minder schön ist. Fahren Sie entlang der Küstenstraße, machen Sie Halt am Strand und lassen Sie den Blick über das blaue Wasser schweifen. Ihre Reise geht weiter nach Limerick, Irlands erste Kulturstadt und direkt am Fluss Shannon gelegen. Das Stadtbild ist geprägt von einer georgianischen Architektur und hat einiges an Kultur, Lebensmittelmärkten und Sport zu bieten.

    Unterkunft: Castle Oaks House Hotel (F/-/-)

  • 7. Tag Cliffs of Moher
  • Heute erwartet Sie ein absoluter Höhepunkt auf Ihrer Gruppenreise durch Irland – die Cliffs of Moher. Die Klippen erheben sich auf einer Länge von ca. 8 km über 200 m in die Höhe. Im Besucherzentrum können Sie sich alles zu Flora und Fauna rund um die Klippen näherbringen lassen. Im Anschluss lernen Sie die Klippen bei einer Bootsfahrt aus einer anderen Perspektive kennen. Im Doolin Music House können Sie den Blick über den Atlantik streifen lassen und lernen die traditionelle irische Musik kennen. Danach fahren Sie nach Galway in die lebhafte Hafenstadt. Abends geht es nach Oranmore, wo Sie einen Spaziergang zur Ruine des Oranmore Castle machen.

    Unterkunft: Oranmore Lodge Hotel (F/-/-)

  • 8. Tag Connemara
  • Sie entdecken heute die wunderschöne Connemara Region, eine Region voller Gegensätze, wo immer noch Gälisch gesprochen wird. Die ursprüngliche Landschaft ist geprägt von Seen, Bergen, Mooren und Wildnis. Das Wahrzeichen Connemaras ist Kylemore Abbey, welche umgeben von Bergen hinter einem See thront. Im Besucherzentrum erfahren Sie alles zur Geschichte des Klosters. Ein Spaziergang durch die Gartenanlage rundet den Besuch ab.

    Unterkunft: Leenane Hotel (F/-/-)

  • 9. Tag Farmleben und W.B. Yeats
  • Heute besuchen Sie die Glen Keen Farm und lernen das Farmleben kennen. Danach fahren Sie nach Drumcliff, um das Grab des Poeten W.B. Yeats zu besuchen. Bei einem abendlichen Spaziergang im Dorf Dungfanaghy, wo auch Ihr heutiges Hotel liegt, können Sie die Meeresbriese genießen.

    Unterkunft: Arnolds Hotel (F)

  • 10. Tag Glenveagh Nationalpark
  • Im Glenveagh Nationalpark unternehmen Sie eine ca. 1-stündige Wanderung zum Glenveagh Castle. Anschließend haben Sie Zeit durch den Schlossgarten zu schlendern. Der Glenveagh Nationalpark beheimatet die größte Rotwildherde Irlands. In Glencolumbkille besuchen Sie das Dorfmuseum und erhalten einen Einblick in das Leben Donegals.

    Unterkunft: Arnolds Hotel (F/-/-)

  • 11. Tag Giant´s Causeway
  • Sie besuchen heute den Giant’s Causeway, welcher aus ca. 40.000 fünf- bzw. sechseckigen Basaltsäulen besteht, die aus einem Lavastrom entstanden sind. Spazieren Sie auf den Säulen und lassen Sie sich die Meeresbriese ins Gesicht wehen. Im Besucherzentrum erfahren Sie alles über die geologischen Hintergründe. Entlang der Antrimküste fahren Sie nach Belfast.

    Unterkunft: Malone Lodge Hotel (F/-/-)

  • 12. Tag Belfast
  • Sie lernen heute die Hauptstadt Nordirlands, Belfast, mit ihrer bewegenden Geschichte auf einer Stadtrundfahrt kennen. Sie fahren entlang der City Hall und der Grand Opera und lassen die politischen Wandmalereien auf sich wirken, welche Zeugnisse des Nordirlandkonfliktes sind. Am Nachmittag können Sie eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Belfasts besuchen, das Titanic Belfast Besucherzentrum, in welchem Sie auf 6 Etagen alles über den Bau, die Fahrt und den Untergang des Schiffes erfahren.

    Unterkunft: The Castle Hotel (F/-/A)

  • 13. Tag Abschied von Irland
  • Heute heißt es, sich von der „Grünen Insel“ zu verabschieden. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck treten Sie die Heimreise an. (F)

X