Dschungel von Iquitos – die exklusive Ceiba Tops Lodge

5-tägiger Reisebaustein in den Dschungel Perus ab/bis Lima
Reisebaustein

Reisebeschreibung

Inmitten unglaublicher Natur befindet sich die Ceiba Tops-Lodge. Die komfortable Lodge liegt im Herzen des peruanischen Regenwaldes direkt im Amazonasbecken von Iquitos. Erkunden Sie die exotische Umgebung, entdecken Sie die Geheimnisse des Dschungels und das alles mit allen Annehmlichkeiten ihrer Unterkunft. Freuen Sie sich auf ereignisreiche Tage in faszinierender Natur!

Reisehöhepunkte

  • Interessante Dschungelwanderungen
  • Bootstour auf dem Amazonas
  • Besuch der Yagua Indianer

Preise & Leistungen

Preise pro Person im Doppelzimmer (DZ): ab 1.219,- Euro p. P. 

Einzelzimmerzuschlag pro Person: ab 224,- Euro 

Enthaltene Leistungen

  • Bootstransfer von Iquitos zur Ceiba Tops-Lodge
  • Bootsausflug auf dem Amazonas
  • Exkursion zu den Yagua-Indianern
  • Wanderungen durch den Dschungel
  • Transfers in komfortablen Reisebusse
  • 3 Übernachtungen in der Ceiba Tops-Lodge und 1 Übernachtung in einem Hotel der gehobenen Mittelklasse in Lima, im Doppelzimmer mit Klimaanlage und Bad oder Du/WC
  • Vollpension in der Ceiba Tops-Lodge
  • Frühstück in Lima
  • Kofferservice in Hotels und an Flughäfen
  • Eintrittsgelder
  • Deutsch sprechende Reiseleitung in Lima
  • Englisch sprechende Reiseleitung in der Ceiba Tops-Lodge
  • TerraVista-Infopaket
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Flüge
  • Ausreisesteuer Lima für den internationalen Flug
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Weitere Wunschausflüge vor Ort
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Allianz Travel)
  • Extra Mahlzeiten und Getränke
  • obligatorische Krankenversicherung

Hinweise

  • Wegen des sich ständig ändernden Wetters des Regenwaldes, können die Tagesaktivitäten abhängig von den Bedingungen variieren.

Reiseverlauf im Detail

  • 1. Tag Ankunft in Lima
  • Nach Ankunft am Flughafen werden Sie in Ihr Hotel in Lima gefahren. Hier haben Sie Zeit sich von dem langen Flug zu erholen und sich auf Ihre Fahrt in den Regenwald Perus vorzubereiten. Natürlich können Sie auch je nach Ankunftszeit Lima erkunden. Besonders die Altstadt, die seit 1991 zum Weltkulturerbe gehört, ist mit seinen prächtigen Bauten aus der Kolonialzeit, wie der imposanten Kathedrale, ein absolutes Muss. Aber auch die vielen schönen Parks sind einen Besuch wert. (-/-/-)


    Kategorie Vista B: Hotel Casa Andina Select
    Katgorie Vista C: Sonesta Hotel El Olivar

  • 2. Tag Mit dem Boot über den Amazonas zur Ceiba Tops Lodge
  • Am frühen Morgen geht es für Sie zum Flughafen Lima und Sie fliegen nach Iquitos. Dort angekommen werden Sie von Ihrem Reiseleiter empfangen und zu einer kleinen Stadtrundfahrt in die Tropenstadt Iquitos mitgenommen. Danach fahren Sie zum Explorama Hafendock und Sie gehen an Bord des dort auf Sie wartenden Bootes. Sie fahren 40 Kilometer auf dem Amazonas, dem wasserreichsten Fluss der Erde, bis Sie Ihre Lodge, die Ceiba Tops Lodge erreicht haben. Nachdem Sie sich in Ihrem Zimmer eingerichtet haben, unternehmen Sie am Nachmittag einen Ausflug in das wunderschöne angrenzende Regenwaldreservat. Entdecken Sie riesige Bäume und ihre Bewohner, wie zum Beispiel die Epiphyten. Nach dem Abendessen genießen Sie in der El Toucan Bar lokale, selbst gemachte Musik oder lauschen den Erzählungen der Reiseleiter über Legenden des Amazonas. 


    Kategorie Vista B / C: Ceiba Tops Lodge (F/M/A)

  • 3. Tag Besuch der Yagua Indianer und einer ehemaligen französischen Missionsstation
  • Morgens unternehmen Sie einen Bootsausflug auf dem Sie Delfine hautnah beobachten können und einem kleinen Dorf der Yagua Indianer einen Besuch abstatten. Hier erklärt Ihnen Ihr Reiseleiter die Kultur der Yagua Indianer sowie die Veränderungen dieser durch die Ankunft der Europäer und Sie haben die Möglichkeit das Kunsthandwerk der Bewohner zu bestaunen und zu erwerben. Die Yagua zeigen Ihnen außerdem den Gebrauch der traditionellen Blasrohre, die von den älteren Stammesmitgliedern immer noch zur Jagd genutzt werden. Am Nachmittag machen Sie einen Wanderausflug zum Nachbarort Indiana, welcher ursprünglich als französische Missionsstation gegründet wurde und bis heute zu einer großen Siedlung mit eigenem Markt, einer Sekundarschule und einem kleinen Krankenhaus angewachsen ist. 


    Kategorie Vista B / C: Ceiba Tops Lodge (F/M/A)

  • 4. Tag Über den Wipfeln des Regenwaldes
  • Heute geht es sehr früh mit dem Speedmotorboot den Amazonas und den Napo Fluss entlang um zum Frühstück in der EplorNapo Lodge zu sein. Nach dem Sie ordentlich gefrühstückt haben, machen Sie eine Wanderung zu dem spektakulären Hängebrückenpfad. Der Pfad führt in bis zu 35 Metern Höhe über die Wipfel des Regenwaldes und besteht aus drei Plattformen an denen insgesamt 500 Meter Wegstrecke in Form von Hängebrücken aufgehängt sind. Genießen und entdecken Sie den Regenwald aus der Vogelperspektive ganz ohne Kletterausrüstung. Nach einem schmackhaften Mittagessen besuchen Sie den ethnobotanischen Garten „ReNuPeRu“. Hier werden über 240 Heilpflanzen von einem Schamanen kultiviert, der Ihnen einiges über die Heilkunst des Amazonas und den Gebrauch der Pflanzen erzählen wird. Nach Ihrer Rückkehr in die Ceiba Tops Lodge genießen Sie noch die Zeit bis zum Abendessen in dem Hängemattenhaus oder im Pool. 


    Kategorie Vista B / C: Ceiba Tops Lodge (F/M/A)

  • 5. Tag Abschied nehmen von dem Paradies im Regenwald
  • Je nach Ihrem Abflug haben Sie am Morgen noch die Möglichkeit Spaziergänge durch Ihre wunderschöne Umgebung zu unternehmen. Nach dem Mittagessen (abhängig von der Abflugzeit) fahren Sie mit dem Boot wieder über den Amazonas zum Hafen von Iquitos. Dort angekommen werden Sie zum Flughafen gefahren und Sie treten Ihren Flug nach Lima an. Haben Sie den am Morgen gewählt landen Sie um 8:40 Uhr in Lima und wenn Sie den Nachmittagsflug gebucht haben, sind Sie um 16:50 Uhr wieder in Lima. Sie können nun Ihren Peruaufenthalt durch Zusatznächte in Lima oder einer Anschlussreise in weitere Regionen Perus verlängern oder Sie treten mit vielen schöneren Erinnerungen im Gepäck Ihren Heimflug an. (F/-/-)