Tansania Safari für Familie & Freunde

14-tägige private Entdeckertour für Groß & Klein
Familienreise

Reisebeschreibung

Diese privatgeführte Reise durch Tansania ist ein Erlebnis für Groß und Klein. Gemeinsam mit Ihrer Familie unternehmen Sie spannende Pirschfahrten durch die schönsten Nationalparks Tansanias und können sich auf unvergessliche Tierbegegnungen freuen. Sie üben sich im Fährtenlesen und werden selbst zum Entdecker. Gleichzeitig lernen Sie das traditionelle Leben im Busch kennen und erhalten exklusive Einblicke in den Kaffeeanbau und die Farmarbeit der Tansanier. Abschließend können Sie bei einem Strandaufenthalt an der Süd-Ostküste Sansibars Ihren Urlaub entspannt ausklingen lassen.

Reisehöhepunkte

  • Die schönsten Nationalparks Tansanias: Tarangire, Serengeti und Lake Manyara
  • Das verborgene Ökosystem des Ngorongoro Kraters
  • Kulturelle Begegnung mit den Massai
  • Die Unterkünfte sind sorgfältig ausgewählt und familiengerecht
  • Übernachtung in der Altstadt Stone Town
  • Gewürztour auf Sansibar – Ausflug für die Sinne!
  • Paradiesgefühle an Sansibars weißem Sandstrand

Preise & Leistungen

Termine: Ganzjährig zum Wunschtermin buchbar

Preise (p. P. bei 2 Erwachsenen und 2 Kindern im DZ/Familienzimmer):

Preis pro Erwachsener: ab EUR 3.320,-

Preis pro Kind (bis 12 Jahre): ab EUR 2.194,-

Teilnehmerzahl:  Ab 4 Personen (2 Erwachsene und 2 Kinder unter 12 Jahre)

Hinweis: Jegliche Konstellation ist möglich (ob Sie nur zu zweit oder zu fünft bis siebt reisen). Teilen Sie uns gerne mit, wie vielen Personen Sie reisen möchten und das Alter Ihrer Kinder.

Gegen Aufpreis planen wir auf der Safari einen lokalen, deutschsprachigen Fahrer ein.

Enthaltene Leistungen

  • Inlandsflug mit anderen Gästen Arusha-Sansibar (max. 15 kg Gepäck in weichen Taschen)
  • Übernachtung in 2 Doppelzimmer oder Familienzimmern in den genannten Unterkünften
  • Erfahrener, englischsprachiger Fahrer, der gleichzeitig Ihr Reiseleiter ist
  • Safari im Allradfahrzeug mit aufstell-/aufklappbarem Dach
  • alle angegebenen Transfers
  • alle angegebenen Mahlzeiten
  • Trinkwasser (1 L) pro Person / pro Tag während der Safari
  • Nationalparkgebühren
  • Pirschfahrten laut Reiseverlauf
  • Besuch einer Kaffeefarm
  • Besuch eines Masai Dorfes & Naturspaziergang mit einem Masai
  • Geführte Gewürztour
  • TerraVista-Infopaket Tansania
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Flughafengebühren und Steuern
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Wäscheservice
  • Flying-Doctor-Service-Versicherung
  • Visa-Gebühr Tansania (z. Zt. 50US$)
  • Ausreisegebühr
  • extra Mahlzeiten und Getränke
  • optionale Ausflüge und Aktivitäten
  • eventuelle Erhöhungen der Benzinkosten und Parkeintrittsgebühren etc.
  • sonstige Leistungen, die nicht im Reiseprogramm angegeben sind
  • ab dem 01.07.2015 gibt es eine neue Infrastruktur Steuer auf Sansibar. Alle Gäste auf Sansibar müssen an der Rezeption der jeweiligen Unterkunft 1 USD pro Person und pro Nacht zahlen
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Elvia/Allianz-Gruppe)
  • Interkontinentalflüge

Hinweise

  • Impfungen gegen Hepatitis sowie eine Malariaprophylaxe werden empfohlen. Die Standardimpfungen sollten überprüft und vervollständigt werden.
  • Impfungen gegen Gelbfieber wird für alle Reisenden bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet gefordert. Dies betrifft auch die Weiterreise vom Festland Tansania nach Sansibar.
  • Für diese Reise ist ein Reisepass (Gültigkeit 6 Monate über die Reise hinaus) und Visum erforderlich
  • Der Reiseverlauf der Safari ist je nach örtlichen Bedingungen (z.B. Wetterverhältnissen) abänderbar und flexibel.
  • Gepäckbegrenzung: 15 kg pro Person in weichen Taschen

Reiseverlauf im Detail

  • 1. Tag Ankunft am Kilimanjaro Flughafen
  • Bei Ihrer Ankunft am Kilimanjaro Flughafen in Tansania werden Sie bereits erwartet. Per Transfer werden Sie zu Ihrer ersten Unterkunft gebracht, die ganz nah am Eingang zum Arusha Nationalpark liegt. Nehmen Sie sich die Zeit, um sich von Ihrer Anreise zu erholen und gewinnen Sie erste Eindrücke eines faszinierenden Landes.

    Unterkunft: African View Lodge (-/-/A)

  • 2. Tag Die Kunst des Kaffeeanbaus
  • Sie beginnen Ihre aufregende Familiensafari gegen Vormittag mit einem Rundgang durch die weitläufigen Kaffeeplantagen, die den imposanten Mount Meru umgeben. 95% der Felder sind im Privatbesitz. In der frischen Bergluft gedeiht die Arabica-Bohne, die zu dem beliebten aromatischen Kaffee weiterverarbeitet wird.  Von der Ernte bis zur Röstung durchlaufen Sie alle Phasen des traditionellen Kaffeeanbaus. Anschließend genießen Sie gemeinsam mit den Einheimischen ein typisches Mittagessen, bevor Sie Ihren Fußmarsch in einen angrenzenden Urwald fortsetzen. Dort können Sie mit etwas Glück die schwarz-weißen Colobus-Affen beobachten, die sich durch das dichte Baumgeäst schwingen.

    Unterkunft: Wie am Vortag (F/M/A)

  • 3. Tag Das Reich der grauen Riesen – Tarangire Nationalpark
  • Die morgendliche Fahrt führt Sie direkt zum Tarangire Nationalpark – einer der landschaftlich schönsten Parks des Landes. Unterwegs werden Ihnen sicher die markanten Baobab-Bäume ins Auge stechen, die Erzählungen nach vom Teufel der Erde entrissen und verkehrt herum wieder eingesetzt wurden. Im Süden windet sich der Tarangire-Fluss durch die Landschaft und schafft eine sumpfartige Schwemmfläche. Diese lockt während der Trockenzeit Wildtiere in die Region, darunter häufig Elefantenherden, für die der Park auch bekannt ist. Ein exklusives Buscherlebnis haben Sie in Ihrem heutigen Zeltcamp, das direkt im Nationalparks entlang eines Flussbettes im Schatten riesiger Akazien- und Leberwurstbäume, gelegen ist.

    Unterkunft: Tarangire View Camp (F/M/A)

  • 4. Tag Unendliche Weiten der Serengeti
  • Heute führt Sie Ihre Safari durch das Kraterhochland in die Serengeti, die unter den Forschungen von Bernhard Grzimek weltweit Berühmtheit erlangte. Der Name des Nationalparks bedeutet in der Sprache der Massai „endlose Ebene“, womit im Grunde das Wesen der weitläufigen Savannenregion auf den Punkt gebracht wird. Lediglich die bizarren Felsformationen „Kopjes“ und vereinzelte Bäume lockern die sonst flache Grasebene auf. Auf den letzten Metern, die Sie noch von Ihrer Unterkunft trennen, unternehmen Sie eine erste Pirschfahrt bei der Sie Ausschau nach Löwen, Giraffen und anderen Wildtieren halten. Die Nacht verbringen Sie in festen Zeltunterkünften mit richtigen Betten, Buschdusche, Spültoilette und einer kleinen Veranda. Am knisternden Lagerfeuer lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen. Erleben Sie das wahre Buschgefühl!

    Unterkunft: Serengeti View Camp (F/M/A)

  • 5. Tag Serengeti Nationalpark
  • Treten Sie in die Fußstapfen von Prof. Dr. Grzimek und erleben Sie einen Tag auf der Pirsch, geprägt von spektakulären Tierbegegnungen. Ein Spaß für die ganze Familie! Jährlich können Sie in der Serengeti Zeuge eines einzigartigen Naturschauspiels werden, wenn Gnus, Zebras und Antilopen auf Ihren kilometerweiten Wanderungen in Richtung Maasai Mara die Region durchstreifen. Begleitet werden sie von Raubkatzen und Hyänen, die sich eine saftige Beute erhoffen. Mit Glück können Sie einen Gepard auf der Jagd beobachten. Auch in den Flüssen lauern Gefahren, denn dort sind Krokodile und Flusspferde beheimatet. Trotz dessen wagen die Huftiere immer wieder Flussüberquerungen auf ihrer abenteuerlichen Reise. Ein spektakulärer Anblick!

    Unterkunft: Wie am Vortag (F/M/A)

  • 6. Tag Verstecktes Leben im Ngorongoro Krater
  • Heute verlassen Sie die Serengeti, um einen weiteren Höhepunkt Ihrer Tansaniareise aufzusuchen. Bergab fahren Sie in den Ngorongoro Krater. Der größte Einbruchskrater der Erde birgt in seinem Inneren ein einzigartiges Ökosystem. Auf engstem Raum bewegen sich hier unzählige Tierarten, sodass Sie gute Chancen auf eindrucksvolle Beobachtungen haben. Entlang der Steppe weiden Zebras, Büffel und Gnus und auch Löwen, Leoparden und Hyänen durchkämmen den Busch. In den schattigen Akazienwäldern treffen Sie vielleicht sogar auf Elefanten. Genießen Sie ein Picknick in freier Wildbahn. Rechtzeitig geht es weiter nach Karatu.

    Unterkunft: Kudu Lodge (F/M/A)

  • 7. Tag Lake Manyara & Besuch bei den Massai
  • Rund um den Lake Manyara erstreckt sich der gleichnamige Nationalpark. Berühmt ist der Park vor allem für seine baumkletternden Löwen. Auf der Pirschfahrt werden Sie mitunter auch Wildnis-Bewohner wie Flusspferde, Meerkatzen und Zebramangusten erblicken können. Im Anschluss erfolgt ein Erlebnis, das Groß und Klein begeistern wird. Es geht für Sie zum Masaidorf Esilalei. Tauchen Sie ein in die bunte Kultur der Massai und erfahren mehr über das traditionelle Leben.

    Unterkunft: Isoitok Camp (F/M/A)

  • 8. Tag Leben im afrikanischen Busch – Sansibar / Stone Town
  • Begleiten Sie einen Masai und erfahren Sie bei einem Spaziergang durch die Savanne, wie die verschiedensten Pflanzen im Alltag eingesetzt werden.

    Heute verlassen Sie mit einem Lunchpaket den aufregenden Busch, um Ihren Urlaub entspannt ausklingen zu lassen. Schließlich fahren Sie weiter zum Arusha Flugplatz. Hier verabschieden Sie sich schweren Herzens von Ihrem Fahrer und fliegen weiter nach Sansibar. Es geht per Transfer in die Altstadt Stone Town.

    Unterkunft: Dhow Palace (F/M/-) 

  • 9. Tag - 13. Tag Angekommen im Paradies - Sansibar
  • Heute tauchen Sie ein in die Welt der Gewürze von Sansibar. Es geht für die ganze Familie auf eine geführte Gewürztour, auf der Sie die verschiedensten Früchte, Gewürze, Kräuter, Zierpflanzen und Blumen Sansibars sehen, anfassen und einige probieren dürfen. Im Anschluss werden Sie zu Ihrer Unterkunft gefahren, die sich in malerischer Lage an der Süd-Ostküste mit Blick auf das azurblaue Wasser des Indischen Ozeans befindet. Reichlich Zeit für Erholung am Strand, Schnorcheln und Schwimmen im Pool oder Meer!

    Unterkunft: Bahari View Lodge (F/-/-)

  • 14. Tag Heimreise
  • Nach dem Sie ein paar entspannende Tage in Ihrer Strandlodge verbracht haben, werden Sie per Transfer zum Flughafen gebracht und fliegen zurück in Ihre Heimat. (F/-/-)

X

Wir sind jetzt auch Samstags persönlich für Sie da!


Samstag: 9.00 bis 15.00 Uhr
✆ 04203 43 70 880