Tansania pur

12-tägige Privatsafari & Badeaufenthalt auf Sansibar in unseren beliebten Vista B, D und C Kategorien
Privatreise

Reisebeschreibung

Fernab der großen Städte genießen Sie bei dieser Reise wunderschöne und atemberaubende Safari-Erlebnisse in den bekanntesten Nationalparks Tansanias und können dabei neben den Big Five (Elefant, Büffel, Nashorn, Löwe und Leopard) andere Tierarten wie Zebras, Giraffen, Antilopen sowie unzählige Vogelarten entdecken. Nach knapp einer Woche, die Sie in den Nationalparks verbracht haben, fliegen Sie nach Sansibar und verbringen den Rest Ihrer Reise an den Traumstränden der Insel.

Reisehöhepunkte

  • Lake Manyara Nationalpark
  • Safari in der berühmten Serengeti
  • Der Ngorongoro Krater
  • Tierbeobachtungen im Tarangire Nationalpark
  • Entspannter Badeaufenthalt auf Sansibar

Preise & Leistungen

Termine: Ganzjährig zum Wunschtermin buchbar

Preise (p. P. bei 2 Reisenden im DZ):

Kategorie Vista B: ab EUR 3.028,-

Kategorie Vista D: ab EUR 3.498,-

Kategorie Vista C: ab EUR 4.496,-

Teilnehmerzahl: ab 2 Personen täglich (Gut zu wissen: Bei weiteren Personen im Fahrzeug verringert sich der Reisepreis)

Hinweis: Der Mix macht’s! Gerne können wir die Kategorien auch kombinieren oder Ihnen weitere tolle Unterkünfte Tansanias anbieten. Auch den Reiseverlauf passen wir gerne Ihren Wünschen an!

Gegen Aufpreis planen wir auf der Safari einen lokalen, deutschsprachigen Fahrer ein.

Enthaltene Leistungen

  • Inlandsflug mit anderen Gästen Arusha-Sansibar (max. 15 kg Gepäck in weichen Taschen)
  • Übernachtung im Doppelzimmer in den genannten Unterkünften der Kategorie B, D und C
  • Erfahrener, englischsprachiger Fahrer, der gleichzeitig Ihr Reiseleiter ist
  • Safari im Allradfahrzeug mit aufstell-/aufklappbarem Dach
  • alle angegebenen Transfers
  • alle angegebenen Mahlzeiten
  • Trinkwasser (1 L) pro Person / pro Tag während der Safari
  • Nationalparkgebühren
  • Pirschfahrten laut Reiseverlauf
  • TerraVista-Infopaket Tansania
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Weitere Wunschausflüge vor Ort
  • Extra Mahlzeiten und Getränke
  • Rail and Fly Service; deutschlandweit vom Wunschbahnhof im ICE in der 2. Klasse
  • Flughafengebühren und Steuern
  • Wäscheservice
  • Flying-Doctor-Service-Versicherung
  • Visa-Gebühr Tansania (jeweils z. Zt. 50 US$)
  • Ausreisegebühr
  • eventuelle Erhöhungen der Benzinkosten und Parkeintrittsgebühren etc.
  • Reiseversicherung und Krankenversicherung (wie empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz unseres Partners der Elvia/Allianz Gruppe)
  • Interkontinentalflüge

Hinweise

  • Impfungen gegen Hepatitis sowie eine Malariaprophylaxe werden empfohlen. Die Standardimpfungen sollten überprüft und vervollständigt werden.
  • Impfungen gegen Gelbfieber wird für alle Reisenden bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet gefordert. Dies betrifft auch die Weiterreise vom Festland Tansania nach Sansibar.
  • Für diese Reise ist ein Reisepass (Gültigkeit 6 Monate über die Reise hinaus) und Visum erforderlich
  • Der Reiseverlauf der Safari ist je nach örtlichen Bedingungen (z.B. Wetterverhältnissen) abänderbar und flexibel.
  • Gepäckbegrenzung: 15 kg pro Person in weichen Taschen

Reiseverlauf im Detail

  • 1. Tag Ankunft in Tansania
  • Am Kilimanjaro Flughafen angekommen werden Sie herzlich von Ihrem englischsprachigen Fahrer, der gleichzeitig Ihr Reiseleiter ist, empfangen. Dieser bringt Sie zu Ihrer Unterkunft in Arushas Umgebung. Genießen Sie Ihren ersten Abend in Tansania!

    Unterkunft Kategorie Vista B: African View Lodge (-/-/-)

    Unterkunft Kategorie Vista D: Onsea House (-/-/-)

    Unterkunft Kategorie Vista C: Arusha Coffee Lodge (-/-/-)

  • 2. Tag Lake Manyara Nationalpark - Karatu
  • Heute beginnt Ihre privat, geführte Safari! Nach dem Frühstück, einer kurzen Besprechung des Reiseablaufes und mit einem Lunchpaket im Gepäck, fahren Sie zum Lake Manyara Nationalpark. Auf Ihrer ersten Pirschfahrt beobachten Sie die Bewohner des Nationalparks und können dabei bis zu 400 verschiedene Vogelarten und, mit Glück, auch Elefanten oder Löwen entdecken. Ein bevorzugest Plätzchen der Manyara-Löwen, zum Ruhen in der Mittagssonne, ist hoch oben in den Akazienbäumen. Weiter geht es für Sie nach Karatu.

    Unterkunft Kategorie Vista B: Bougainvillea Safari Lodge (F/M/A)

    Unterkunft Kategorie Vista D: Acacia Farm Lodge (F/M/A)

    Unterkunft Kategorie Vista C: Kitela Lodge (F/M/A)

  • 3. Tag Serengeti Nationalpark
  • Nachdem Sie Karatu verlassen haben, fahren Sie weiter in die Serengeti.  Auf Wunsch und gegen Gebühr können Sie die Ausgrabungsstätte Olduvai George mit dem informativen Museum besuchen. Im Anschluss unternehmen Sie eine erste Pirschfahrt durch den wohl bekanntesten Nationalpark Tansanias und ganz Afrikas. Ihr Camp erreichen Sie am späten Nachmittag/Abend. Verbringen Sie das Ende des spannenden Tages am knisternden Lagerfeuer und lauschen Sie den Geräuschen des Busches!

    Unterkunft Kategorie Vista B: Thorntree Camp Serengeti (F/M/A)

    Unterkunft Kategorie Vista D: Tanzania Bush Central Camp (F/M/A)

    Unterkunft Kategorie Vista C: Ole Serai Luxury Camp (F/M/A)

  • 4. Tag Ganztägig die Serengeti entdecken
  • Heute unternehmen Sie eine Ganztages-Pirschfahrt durch den Serengeti Nationalpark, der weltweit mit eine der höchsten Wildtier-Konzentrationen aufweist – sodass Sie viele der dort vorkommenden Säugetiere und über 500 Vogelarten, die dort leben, entdecken können. Sie entscheiden wie lange Sie den Tag auf Safari sein möchten. Genießen Sie ihr Mittagessen als Picknick direkt im Busch oder fahren Sie für ein warmes Essen ins Camp. Mit Glück können Sie sogar die über eine Millionen Gnus und über 200.000 Zebras und Antilopen bei der jährlich wiederkehrenden, großen Tierwanderung beobachten.

    Unterkunft Kategorie Vista B: Thorntree Camp Serengeti (F/M/A)

    Unterkunft Kategorie Vista D: Tanzania Bush Central Camp (F/M/A)

    Unterkunft Kategorie Vista C: Ole Serai Luxury Camp (F/M/A)

  • 5. Tag Ngorongoro Krater - Karatu
  • Heute bringt Sie eine frühe Fahrt direkt zum Weltnatur- und Weltkulturerbe, dem Ngorongoro Krater. Im Schutz der Kraterwände des Ngorongoro Kraters haben sich unzählige Tiere angesiedelt, die Sie heute mit Ihrem privaten Fahrer entdecken können. Aber neben Wildtieren wie Elefanten, Nashörnern, Löwen, Zebras und Büffeln haben sich in der Umgebung die Massai angesiedelt, denen Sie bei Ihrer Fahrt sicherlich auch begegnen werden.

    Unterkunft Kategorie Vista B: Marera Valley Lodge (F/M/A)

    Unterkunft Kategorie Vista D: Ngorongoro Farmhouse (F/M/A)

    Unterkunft Kategorie Vista C: Neptune Ngorongoro Luxury Lodge (F/M/A)

  • 6. Tag Tarangire Nationalpark
  • Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg zu einer weiteren Entdeckungstour durch den landschaftlich wunderschönen Tarangire Nationalpark. Mit einer Größe von etwa 2.800 km² bietet der Park neben der möglichen Sichtung von großen Elefantenherden, Zebras, Antilopen und Raubtieren auch eine große Anzahl von Akazien und riesigen Baobab-Bäumen. Dieser Park wird Sie ins Staunen versetzen!

    Unterkunft Kategorie Vista B: Lake Burunge Tented Camp (F/M/A)

    Unterkunft Kategorie Vista D Maramboi Tented Camp (F/M/A)

    Unterkunft Kategorie Vista C: Kichuguu Camp (F/M/A)

  • 7. Tag - 11. Tag Entspannung PUR auf Sansibar
  • Nach dem Frühstück werden Sie mit einem Lunchpaket im Gepäck zum Flughafen von Arusha gebracht. Hier verabschieden Sie sich von Ihrem privaten Fahrer und fliegen von dort aus weiter auf die Gewürzinsel Sansibar. Sie haben keine festen Programmpunkte, sodass Sie selbst entscheiden können, ob Sie die Insel auf eigene Faust entdecken wollen oder die letzten Tage Ihrer Reise im Wasser des Indischen Ozeans und am Strand entspannt verbringen möchten. Sie nächtigen in kleinen, intimen Unterkünften direkt am Meer. Ein Pool sorgt für die richtige Abkühlung und Entspannung während der Gezeiten.

    Unterkunft Kategorie Vista B: Villa Kiva (F/-/A)

    Unterkunft Kategorie Vista D: Kasha Boutique Hotel (F/-/A)

    Unterkunft Kategorie Vista C: Zanzi Resort (F/-/A)

  • 12. Tag Heimreise
  • Nach diesen erholsamen Tagen werden Sie zum Flughafen gebracht und machen sich, mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck, auf den Weg nach Hause. (F/-/-)