Tiererlebnis Südafrika & eSwatini

8-tägige Kleingruppenreise ab Johannesburg / bis Durban
Kleingruppenreise

Reisebeschreibung

Auf dieser Kleingruppenreise erkunden Sie die reizvolle Landschaft Südafrikas auf verschiedenen Wanderausflügen. In den zahlreichen, angefahrenen Nationalparks und Reservaten wird Ihnen die vielfältige Tierwelt des Landes offenbart und Sie werden lernen, dass Südafrika neben den berühmten „Big Five“ weitaus mehr faszinierende Wildtiere zu bieten hat. Bei dem Besuch des Königreiches eSwatini sowie eines Zulu-Dorfes erfahren Sie um die verschiedenen Kulturen die sich über Jahrhunderte hier erhalten haben. Zum Ende hin führt Sie Ihre Südafrikareise an die Küste, wo Sie auf einer Bootssafari Krokodile und Flusspferde erblicken können.

Reisehöhepunkte

  • Panoramaroute von Mpumalanga
  • Buschexpeditionen im berühmten Krüger Nationalpark
  • Antike Märkte im Königreich eSwatini
  • Vogelparadies KwaZulu Natal
  • Bootsausflug in der Lagune von St. Lucia

Preise & Leistungen

Preise pro Person im Doppelzimmer (DZ): 1.590,- € p.P.

Einzelzimmer-Zuschlag: 280,- € p.P.

  • 20.01.2020 – 27.01.2020*
  • 10.02.2020 17.02.2020
  • 02.03.2020  09.03.2020
  • 20.04.2020 – 27.04.2020*
  • 18.05.2020 25.05.2020
  • 22.06.2020 29.06.2020
  • 07.09.2020 14.09.2020
  • 12.10.2020 19.10.2020
  • 09.11.2020 – 16.11.2020*
  • 30.11.202007.12.2020

Für jeden Termin gilt: Abfahrt: Johannesburg, Montag 06:30 Uhr Ende: Durban, Montag 16:00 Uhr

*Die Abfahrten der fettgedruckten Touren sind jeweils garantiert. Alle anderen Touren haben eine min. Teilnehmeranzahl von 4 Personen.

Enthaltene Leistungen

  • Mahlzeiten und Unterkünfte laut Reiseprogramm
  • Nationalparkgebühren laut Reiseverlauf
  • Bettwäsche und Handtücher in den Unterkünften
  • Zwei qualifizierte und bei der FGASA registrierte englischsprachige Field Guides
  • Mehrwertsteuer & Tourismussteuer
  • TerraVista-Infopaket
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Weitere Wunschausflüge vor Ort
  • Extra Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkwasser
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Elvia/Allianz-Gruppe)
  • Internationale Flüge

Teilnehmerzahlen

Mindestteilnehmerzahl: 4 Gäste*
Maximale Teilnehmerzahl: 12 Gäste

*TerraVista kann von der Reise bis 28 Tage vor Reisebeginn zurücktreten, wenn die in der Reiseausschreibung konkret angegebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Sollte es tatsächlich mal dazu kommen, werden Sie direkt von uns informiert. Den eingezahlten Reisepreis erstattet Ihnen TerraVista selbstverständlich direkt zurück. Bitte beachten Sie dazu auch unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Reiseverlauf im Detail

  • 1. Tag - 3. Tag Legendärer Krüger Nationalpark
  • Heute beginnt Ihre Kleingruppenreise durch Südafrika in Johannesburg. Ihr Tagesziel wird der weltberühmte Krüger Nationalpark sein. Bereits am frühen Morgen brechen Sie gemeinsam mit anderen Reisefreunden Richtung Osten auf. Unterwegs legen Sie einen Zwischenstopp ein, um das malerische Panorama des Blyde River Canyon und die Three Rondavels zu genießen. Mit Mpumalanga erleben Sie eine prächtige Landschaft, die von Flüssen über üppige Wälder bis hin zu kargem Fels mit einer herrlichen Vielfalt aufwarten kann. Bei einem Abendessen unter dem sternenbedeckten Nachthimmel, umgeben von der Wildnis beenden Sie Ihren ersten Reisetag. (-/M/A)

    Den folgenden Tag verbringen Sie auf der Pirsch durch den Krüger Nationalpark. Sie folgen den Spuren der Wildnis auf der Suche nach Elefanten, Nashörnern und Löwenrudeln durch das Satara-Gebiet. Bei einem Picknick können Sie wieder zu Kräften kommen. Gegen Nachmittag endet dann die spannende Pirschfahrt und Sie haben die Zeit und Ruhe den Tag gemütlich abzuschließen oder sich bei einem Sprung in den Pool zu erfrischen. (F/M/A)

    An Ihrem letzten Tag im Krüger Nationalpark steht Ihnen noch einmal ein besonderes Erlebnis bevor. Zu Fuß geht es in den Busch, wo Sie sich mit Hilfe eines einheimischen Guide im Fährtenlesen üben und auf die Geräusche des Buschs lauschen. Zurück in Ihrer Lodge werden Sie mit einem leckeren Brunch empfangen. Den Nachmittag können Sie nach Ihren Wünschen frei gestalten. (F/M/A)

    Unterkunft: Makuwa Safari Lodge

    Distanz: ca. 620 km (Tag 1), Ganztagespirschfahrt (Tag 2)

  • 4. Tag Kulturreiches Königreich eSwatini
  • Heute entdecken Sie das bezaubernde eSwatini. Entlang der Strecke, die Sie bis in die Berge führt, passieren Sie weitläufige Obstplantagen. Das Königreich kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, dessen kultureller Nachlass auch heute noch wiederzufinden ist. Bei dem Besuch der Märkte für Handwerkskunst, Ngwenya Glas und traditionelle Medizin in der Hauptstadt Mbabane können Sie einen Eindruck dieses Kulturschatzes gewinnen. Gegen Nachtmittag erreichen Sie das Mlilwane Wildlife Sanctuary. Nachdem Sie sich einen ersten Überblick verschafft haben, beziehen Sie Ihre kolonialistisch geprägte Lodge am gleichnamigen Hügel. (F/M/A)

    Unterkunft: Reilly’s Rock Hilltop Lodge

    Distanz: ca. 250 km, ca. 4,5 Stunden

  • 5. Tag - 7. Tag Wildreservate im Zululand
  • Sie verlassen eSwatini wieder und fahren nach Südafrika zurück. Das private Naturschutzgebiet, das Sie anpeilen, befindet sich umgeben von Wildschutz- und Feuchtgebieten nahe der Stadt Hluhluwe. Hier verläuft der Msinene Fluss, ein beliebtes Aufenthaltsgebiet der Nyala-Antilope. Ihre Lodge gilt als „Birdlife South Africa friendly establishment“. Im umliegenden Reservat sind um die 540 Vogelarten beheimatet. Gemeinsam mit Ihrem Guide machen Sie sich auf erste Erkundnungstour, er wird Sie mit seinem erprobten Gespür zu den versteckten Wildnis-Bewohnern führen. Am folgenden Tag erkunden Sie das Wildreservat und Nashornschutzgebiet Hluhluwe und lernen in einem Zulu-Dorf die Kultur und Lebensweise der Einheimischen kennen. Am dritten und letzten Tag im Zululand unternehmen Sie einen morgendlichen Rundgang am Lake St. Lucia. Der Nachmittag steht Ihnen für ein paar erholsame Stunden in Ihrer Lodge zur Verfügung. (F/M/A)

    Unterkunft: Zululand Lodge

    Distanz: ca. 300 km, ca. 5,5 Stunden

  • 8. Tag Heim- oder Weiterreise
  • Heute fahren Sie nach St. Lucia. In der Stadt angekommen begeben Sie sich auf Bootssafari auf der  hier mündenden Lagune. Dabei halten Sie Ausschau nach Flusspferden und Krokodilen. Am frühen Nachmittag fahren Sie weiter in den Küstenort Balito, wo Ihre Kleingruppenreise gegen 16:00 Uhr am Flughafen von King Shaka oder mit der Ankunft in Ihrer Lodge endet.

    Distanz: ca. 250 km, ca. 3 Stunden

X

Wir sind jetzt auch Samstags persönlich für Sie da!


Samstag: 9.00 bis 15.00 Uhr
✆ 04203 43 70 880