Ungezähmtes Namibia – Das Kaa Land

7-tägiger Reisebaustein in Namibia
Reisebaustein

Reisebeschreibung

Diese Reise beginnt in der Kalahari Wüste und führt Sie über Botswana in den Kgalakgadi Transfrontier Park, dessen Tore erst seit kurzem nach Namibia geöffnet wurden. Dieses wunderschöne Gebiet ist ein echter Geheimtipp und etwas Besonderes für Afrika-Kenner und Liebhaber einsamer und weitestgehend unerschlossener Regionen. Es gibt noch einige solcher Plätze und wir kennen solche Gebiete und stellen Ihnen gerne eine Reise zusammen, die etwas für Individualisten und Abenteurer ist.

Reisehöhepunkte

  • Die Kalahari Wüste
  • Kgalakgadi Transfrontier Park
  • Das Jagdgebiet der legendären Buschmänner
  • Gebiet der Kaa Konzession

Preise & Leistungen

Preis pro Person im Doppelzimmer (DZ): ab 735,- Euro 

Enthaltene Leistungen

  • Mietwagen der Kategorie P = Renault Duster oder ähnliches Modell (inkl. Premium Cover Vollkaskoversicherung)
  • Andere Mietwagen-Kategorien (z. B. Allradfahrzeuge mit entsprechendem Aufpreis) auf Anfrage
  • Übernachtungen im DZ/Bad inklusive Frühstück in ausgesuchten Gästefarmen, Lodges und Hotels guter Mittelklasse (Kategorie Vista B)
  • Persönliche Routenplanung, Karten, Ausflugstipps, etc. (Reisemappe, die für Sie persönlich am Flughafen hinterlegt wird!)
  • VIP Karte mit diversen Ermäßigungen bei Ausflügen, Eintritten, etc. (ebenfalls in Ihrer persönlichen Reisemappe)
  • Reisepreissicherungsschein
  • TerraVista-Infopaket

Wunschleistungen

  • Interkontinentalflüge mit der Air Namibia
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren (z. Zt. 355,- Euro)
  • Vertragsabschlussgebühr der Mietwagengesellschaft (contract fee z. Zt. 65 N$)
  • Rail and Fly Service; deutschlandweit vom Wunschbahnhof im ICE in der 2. Klasse (79 Euro pro Person)
  • Extra Mahlzeiten und Getränke
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Elvia/Allianz-Gruppe)
  • Weitere Wunschausflüge vor Ort
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Hinweise

  • Alternative Unterkünfte gleichen oder ähnlichen Standards werden ebenfalls genutzt, wenn einmal ein Hotel, eine Lodge oder Gästefarm bereits ausgebucht sein sollte!

Reiseverlauf im Detail

  • 1. Tag - 2. Tag Die Kalahari Wüste – das grösste Sandmeer der Welt
  • Ihr Abenteuer beginnt in der magischen Kalahari Wüste. Gekennzeichnet durch ihre roten parallelen Dünen, erstreckt sie sich über 9 verschiedene afrikanische Länder und bildet somit das größte Sandmeer der Welt. Ihre Unterkunft befindet sich auf einem privaten Wildschutzgebiet, auf dem Sie seltene Tierarten wie Nashorn, Löffelhund, Elenantilope und das Erdschwein beobachten können. Unternehmen Sie am Nachmittag oder am nächsten Tag mit den Buschmännern, die eigentlichen Ureinwohner der Kalahari, eine Wanderung und erfahren Sie Interessantes über ihre Lebensweise, Traditionen und Kultur. Weitere Aktivitäten bestehen aus Pirschfahrten, Vogelbeobachtungen, Ausritten oder Sie können auch nachts ein Buschmanndorf besuchen, um ihnen unter dem Mond beim Tanzen zuzuschauen. Ihre Luxuszelte befinden sich auf einer Kalkpfanne und bieten einen atemberaubenden Blick auf die stillen Flächen der Kalahariwüste. An einem Wasserloch können Sie von der Lodge aus mit etwas Glück die hier lebenden Tiere beobachten, während Sie in der persönlichen und gemütlichen Atmosphäre verwöhnt werden.

    Unterkunft: Kategorie Vista B: Motswiri Lodge (F/-/A)

  • 3. Tag Auf Pirschfahrt im traditionellen Jagdgebiet der legendären Buschmänner
  • Nach dem Frühstück fahren Sie in südlicher Richtung zu Ihrer nächsten Lodge in der Nähe von Kang, welche sich auch auf einem privaten Naturschutzgebiet befindet. Auf einer geführten Pirschfahrt haben Sie die Möglichkeit das Gebiet mit seinen vielen Tieren und interessanten Pflanzen genau zu erkunden. Die Region zählt zu dem traditionellen Jagdgebiet der legendären Buschmänner, welche auch noch hier leben.

    Unterkunft: Kategorie Vista B: Kalahari Rest (F/-/-)
    Distanz: ca. 280 Kilometer

  • 4. Tag - 5. Tag Die schönsten Gebiete der Kalahari Wüste
  • Nach dem Frühstück fahren Sie in westlicher Richtung in das Gebiet der Kaa Konzession, eines der letzten uneingezäunten Wildnis Gebiete des südlichen Afrikas. Sie fahren an natürlichen Pfannen und an einigen der schönsten Gebiete, welche die Kalahari Wüste prägen, entlang bis zum Tor des Kgalakgadi Park. Dieser Park verspricht Ihnen über die nächsten zwei Tage unvergleichliche Wildbeobachtungsfahrten. Sie befinden sich in einem Gebiet, welches sich über die letzten paar Jahrhunderte nicht verändert hat. Geprägt wird der Park durch den Nossob Trockenfluss, welcher durch reiches Untergrundwasser, von einer Vielzahl an Tieren, Vögel und Pflanzen bewohnt wird. Rings herum sehen Sie die roten Dünen im starken Kontrast gegen den blauen Himmel, das gelbe Gras und die grünen Büsche und Akazienbäume. Sie haben gute Chancen den Kalahari Löwen, welcher zu der größten Gattung aller Löwen gehört, unter einem Busch oder vielleicht sogar auf der Jagd zu erspähen. Ihre Unterkunft befindet sich im südlichen Teil des Parks und verfügt über ein Restaurant, kristallklares Schwimmbad und auch Grillplätzen. Sie haben den ganzen nächsten Tag zur Verfügung um den Park und seine Lebewesen in Ruhe zu erkunden.

    Unterkunft: Kategorie Vista B: Twee Rivieren
    Distanz: ca. 500 Kilometer

  • 6. Tag Die roten Dünen der namibischen Kalahari
  • Nach dem Frühstück fahren Sie im Park in nördlicher Richtung zum Mata Mata Tor, wo Sie nach Namibia einreisen. Unterwegs können Sie an vielen Stellen anhalten um Tiere, Vögel und Pflanzen zu fotografieren. In Namibia fahren Sie am Auob Fluss entlang bis zu Ihrer nächsten Lodge, welche sich zwischen den imposanten, roten Dünen der Kalahari Wüste befindet und sich wie eine Oase aus dem Sandmeer erhebt. Am Nachmittag können Sie auf einer geführten Dünenfahrt im offenen Geländewagen diesen Teil der Kalahari näher kennenlernen; zum Sonnenuntergang stehen Sie dann auf einer der Dünen, um der Sonne mit einem kalten Getränk zu grüßen. Weitere Aktivitäten stellen sich aus interessanten Wanderungen und Entspannung am Pool zusammen.

    Unterkunft: Kategorie Vista B: Kalahari Anib Lodge (F/-/-)
    Distanz: ca. 420 Kilometer

  • 7. Tag Die Rückfahrt durch roten Sand und wogende Grasflächen
  • Ihre Reise führt Sie nach einem reichhaltigen Frühstück durch roten Sand und wogende Grasflächen der Kalahari Wüste zurück nach Windhoek. Alternativ können Sie mit der Tour „Sand und Meer“ das Sossusvlei, wo die höchsten Dünen der Welt zu finden sind, in der Namibwüste besuchen. (F/-/-)

    Distanz: ca. 460 Kilometer bis nach Windhoek

X

Wir sind länger persönlich für Sie da!


Unsere neuen Öffnungszeiten 2019:
Montag - Freitag: 8.30 bis 19.00 Uhr
Samstag: 9.00 bis 14.00 Uhr