La Réunion Kleingruppenreise für Familien

8-tägige Kleingruppenreise auf La Réunion
Familienreise

Reisebeschreibung

La Réunion und Mauritius - Diese beiden Paradiese voller wunderschöner Natur sind bei dieser Familienreise zusammengefügt und Sie können es erleben. Wandern Sie durch die märchenhaften und immergrünen Landschaften der Insel La Réunion, erfahren Sie viel Wissenswertes über den Vulkan Piton de la Fournaise, entdecken Sie Schluchten und die zahlreichen Wasserfälle und unternehmen Sie eine spannende Raftingtour. Es lohnt sich, einen Bummel durch die bildhübschen Städte St. Paul und Hell-Bourg zu machen und dabei den Einheimischen und deren Lebensweise zu begegnen. Außerdem lernen Sie bei einem kreolischen Kochkurs die Zubereitung von einem traditionellen Gericht mit besonderen Gewürzen der Insel. Mauritius gehört zu dem zweiten Teil Ihrer Reise. Genießen und verbringen Sie Ihre Zeit an den herrlichen Stränden der Tropeninsel zum Entspannen. Da auch hier ein bisschen Action nicht fehlen darf, machen Sie hier eine spannende Katamaranfahrt mit einer Schnorcheltour durch farbenfrohe Korallenriffe und können das Naturphänomen „Siebenfarbige Erde“ bestaunen.

Reisehöhepunkte

  • Wanderungen durch tropische Natur
  • Vulkan hautnah erleben
  • Die Talkessel der Insel kennenlernen
  • Bootstour auf dem Indischen Ozean
  • Spaß beim Klettern und Zip Lining
  • Erlebnispark für Kinder
  • Abenteuerliche Kanutour auf dem Rivière des Marsouins

Preise & Leistungen

Termine und Preise 2019

Reisepreis pro Person im DZ / Kinder 6-11 Jahre*

13.07. - 20.07.2019 2.099€ / 1.099€

27.07. - 03.08.2019 2.199€ / 1.099€

04.08. - 11.08.2019 2.199€ / 1.099€

* Der Kinderpreis gilt im DZ bei 2 Vollzahlern im Zustellbett.

 

Termine für 2018 auf Anfrage

Enthaltene Leistungen

  • 6 Übernachtungen in ausgewählten, familienfreundlichen Hotels mit Pool und in Strandlage
  • Deutschsprachige Reiseleitung vom 2. bis zum 9. Tag
  • Fahrten & Transfers laut Reiseverlauf
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen, P = Picknick))
  • Alle Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm inkl. Eintrittsgelder (außer optionale Angebote)
  • 20 Euro Spende pro Familie an unterschiedliche Hilfsprojekte
  • TerraVista-Infopaket
  • Reisepreissicherungsschein

Wunschleistungen

  • Flug von La Réunion nach Mauritius
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Rail and Fly Service; deutschlandweit im ICE in der 2. Klasse 
  • Verlängerung auf Mauritius
  • Flug von La Réunion nach Mauritius


  • Interkontinentalflüge
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Weitere Wunschausflüge vor Ort
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Elvia/Allianz-Gruppe)
  • Extra Mahlzeiten und Getränke

Hinweise

Alternative Unterkünfte gleichen oder ähnlichen Standards werden ebenfalls genutzt, wenn einmal eine Unterkunft bereits ausgebucht sein sollte!

Teilnehmerzahlen

Mindestteilnehmerzahl: 8 Gäste*
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Gäste 

 

* TerraVista kann von der Reise bis 28 Tage vor Reisebeginn zurücktreten, wenn die in der Reiseausschreibung konkret angegebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Sollte es tatsächlich mal dazu kommen, werden Sie direkt von uns informiert. Den eingezahlten Reisepreis erstattet Ihnen TerraVista selbstverständlich direkt zurück. Bitte beachten Sie dazu auch unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Reiseverlauf im Detail

  • 1. Tag Anreise
  • Ihre Reise nach La Réunion und Mauritius beginnt. Voller Vorfreude können Sie sich in den Flieger Richtung La Réunion setzten (Flüge nicht inbegriffen, gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot).

  • 2. Tag Ankunft auf La Réunion
  • Sie kommen am Morgen in Ihrem Urlaubsparadies am, wo Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung bereits erwartet werden. Nach der Begrüßung fahren Sie zum Strandhotel Archipel Residence und erhalten einen ersten Eindruck von der Insel. Die französischen und europäischen Einflüsse sind unverkennbar. So finden Sie beispielsweise eine ideale Infrastruktur vor, die für einen Familienurlaub wirklich angenehm ist. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, so können Sie ganz nach Belieben den restlichen Tag im Hotel oder am Strand verweilen und sich vom langen Flug erholen.

    Unterkunft: Hotel Boucan Canot

    Transfers: ca. 1 Std.

    Verpflegung: (-/-/-)

  • 3. Tag Vulkan Piton Maido & Safari-Bootstour
  • Früh am Morgen fahren Sie mit Ihrem Reiseleiter auf den ca. 2000m hohen Vulkan Piton Maido. Während der Fahrt wird Ihnen Ihr Reiseleiter schon einiges über die französische Insel erzählen und mit Ihnen das Reiseprogramm durchsprechen. Vom Berg aus haben Sie einen faszinierenden Ausblick auf das Tal von Mafate bis hin zu den Stränden an der Westküste. Das Tal zählt dank seiner einmaligen Natur zum UNESCO Weltnaturerbe. Auf dem Rückweg bergab halten Sie an einem Erlebnispark für Kinder, dem Relais du Maido Park. Hier können Sie mit der Sommerrodelbahn den Berg hinab rasen oder mal mit Pfeil und Bogen schießen. Optional können Sie auch ferngesteuerte Boote fahren oder auf Ponys reiten. Am Nachmittag werden Sie noch an den Hafen von Saint Gilles fahren und von dort aus eine Bootsfahrt auf dem Indischen Ozean starten. Hierbei können Sie mit etwas Glück auf Delfine, Buckelwale, fliegende Fische, Meeresschildkröten und verschiedene Seevögel treffen. Zurück im Hotel, können SIe noch ein wenig im Pool planschen und entspannen.

    Unterkunft: Hotel Boucan Canot

    Transfer: ca. 3 Std.
    Verpflegung: (F/-/-)

  • 4. Tag Kanutour & Salazie
  • Nach einem frühen Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Saint Benoit an der Ostküste der Insel. Dort angekommen begeben Sie sich entweder auf einen abenteuerlichen Aqua Trek oder actionreiches Kanu Rafting (je nach Wasserstand) auf dem Rivière des Marsouins. Danach geht es weiter in einen der drei Talkessel – Salazie. Dort erkunden Sie die imposanten Wasserfälle und die riesigen Bananenplantagen. In dem kreolischen Dörfchen Hell-Bourg können Sie die kulinarische Spezialität von Salazie probieren. Die Gemüseart Chayote (hier Chouchou genannt) wird sowohl als Beilage als auch als Hauptgericht verspeist und ist mit der Gurke verwandt, wächst aber wie Kürbis und hat die Form einer Birne. Nach der Kostprobe haben Sie noch Zeit das Örtchen zu erkunden. Gemeinsam besuchen Sie noch die Familie Folio in Ihrer Villa Folio. Dieses kreolische Haus wurde 1870 erbaut und ist heute noch mit den antiken Möbeln möbliert. Sie unternehmen quasi eine Reise in die Vergangenheit und bekommen in dem Haus und dem anliegenden Garten einen Einblick in das Leben der Einheimischen.

    Unterkunft: Hotel Boucan Canot

    Transfer: ca. 5 Std.

    Verpflegung: (F/-/-)

  • 5. Tag Vulkanbesteigung & Kletterspass
  • Heute erkunden Sie den Vulkan Piton de la Fournaise. Dafür fahren Sie erstmal nach La Plaine des Cafres, von wo aus Sie sich auf den 2600m hohen Vulkan begeben werden. Hier erleben Sie die imposante Schönheit der Natur hautnah und entdecken auf eigene Faust den kleinen Krater Formica Léo. Am Nachmittag geht es noch mal hoch hinaus. Sie fahren zum Abenteuerpark im Zentrum der Kliffe von Saint Pierre am d’Abord Fluss. Kinder, die älter als 7 Jahre sind und alle Personen die darüber liegen können fünf verschiedene Kletterparcours ausprobieren und die Aussicht genießen. Ganz unbesorgt können Sie Ihre Kinder klettern lassen, da diese durch entsprechende Seile sehr gut gesichert sind, wenn sie entlang der Bäume und Felsen klettern. Im Anschluss geht es zu Ihrem neuen Hotel an der Südwestküste der Insel.

    Unterkunft: Hotel Le Battant des Lames

    Transfers: ca. 3,5 Std
    Verpflegung: (F/-/-)

  • 6. Tag Tropischer Wald
  • Ihre Reise führt Sie heute in den tropischen Wald Bélouve. Dieser liegt in einem Hochplateau im Osten der Insel und bietet atemberaubende Blicke auf die tiefgrüne Umgebung.  Sie werden dort auf 1300 Metern über dem Meeresspiegel eine einmalige Wanderungen durch den Wald unternehmen, die auch gut von Kindern bewältigt werden kann. Auf diesem Ausflug erfahren Sie viel Wissenwertes über den Wald samt Flora und Fauna. Sie können hier indigene Bäume entdecken, Farnenkraut und wilde Orchideen sehen und sich vom Ambiente des Waldes verzaubern lassen. Am Aussichtspunkt über die Schlucht Trou de Fer angkommen, ergibt sichIhnen ein sepktakulärer Blick über die endlosen Wasserfälle. Zurück im Hotel steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung. Spielen Sie im Pool oder entspannen Sie bei einer Massage im Wellnessbereichs des Hotels.

    Unterkunft: Hotel Le Battant des Lames

    Transfers: ca. 3  Std
    Verpflegung: (F/-/-)

  • 7. Tag Lavatunnel
  • Am Vormittag fahren Sie in die Region des Wilden Südens. Hier haben Sie Zeit die bunten Dörfer mit ihren zahlreichen Blüten zu erkunden und den Jardins des Parfums et des Epices zu besuchen. Der Garten liegt auf einem alten Lavafluss und zeigt Ihnen das gewaltige Spektrum der Flora La Réunions. Hier gibt es insgesamt über 1500 Arten von der Vanille-Pflanze, über Orchideen bis hin zu den Ylang-Ylang-Bäumen. Am Mittag startet eine Wanderung durch einen Lavatunnel, wo Sie einiges über Vulkane lernen und die Stalagmiten und Kristalle bestaunen können. Im Anschluss an die Wanderung geht es noch nach Saint Rose, wo Sie die Kirche Notre Dames des Laves besichtigen werden. Diese Kirche wurde bei einem Vulkanausbruch wie durch ein Wunder verschont und der Lavastrom erkaltete in der Mitte des Kirchenschiffs noch bevor er Schaden anrichtete.

    Unterkunft: Hotel Le Battant des Lames

    Transfer: ca. 3 Std.

    Verpflegung: (F/-/-)      

  • 8. Tag Au Revoir La Réunion
  • Heute geht Ihre Familienreise leider schon zu Ende und Sie verlassen La Réunion. Wenn Sie mögen, können Sie Ihre Reise auch noch mit einem Mauritius Aufenthalt verlängern und dort am paradiesischen Strand entspannen.

    Transfer: ca. 1,5 Std.

    Verpflegung: (F/-/-)