La Réunion

Afrika

Unsere La Réunion Reisen im Überblick

Kleingruppenreise
ab 2.799,- €
Selbstfahrerreise
ab 2.099,- €

La Réunion Erlebnisreise mit dem eigenen Mietwagen

15-tägige Erlebnisreise mit dem Mietwagen auf La Réunion Mehr lesen
Selbstfahrerreise
ab 1.765,- €

Inselkombination La Réunion & Mauritius

14-tägige Erlebnisreise mit dem Mietwagen & Transfer Mehr lesen
Selbstfahrerreise
ab 2.145,- €

La Réunion - Kreolische Lebensfreude & Tropenparadies

17-tägige Rundreise mit dem Mietwagen auf La Réunion Mehr lesen
Familienreise
ab 2.099,- €

La Réunion Kleingruppenreise für Familien

8-tägige Kleingruppenreise auf La Réunion Mehr lesen
Selbstfahrerreise
ab 1.580,- €

La Réunion - Grosse Mietwagen Rundreise

15-tägige Rundreise mit dem Mietwagen auf La Réunion Mehr lesen
Selbstfahrerreise
ab 1.895,- €

Mietwagen Rundreise - La Réunion zum Geniessen

14-tägige Rundreise mit dem Mietwagen auf La Réunion Mehr lesen
Selbstfahrerreise
ab 1.520,- €

La Réunion Wanderreise

15-tägige Rundreise mit dem Mietwagen auf La Réunion Mehr lesen

Französische Tropeninsel La Réunion

In traumhafter Lage in Mitten des indischen Ozeans, 720 km östlich des wilden Madagaskars befindet sich La Réunion. Die Tropeninsel bildet mit Mauritius und Rodrigues zusammen die Inselgruppe Maskarenen. Aktive Vulkane, paradiesische  Strände und artenreiche Nationalparks machen die Insel zu einer Traumdestination für Aktivurlauber sowie Ruhesuchende.

VULKANINSEL LA RÉUNION

Vor drei Millionen Jahren brachte der Ausbruch des unterirdischen Vulkans Piton des Neiges die heutige Insel La Réunion hervor. Dem Vulkan entsprungen, besticht La Réunion mit einer einzigartigen Landschaft. Markantes Gestein bildet einen beeindruckenden Kontrast zu blühender Natur. Die Spitze des Piton de Neiges ragt als höchster Berg der Insel aus dem Vulkanmassiv hervor und wird zusammen mit dem aktiven Piton de la Fournaise sicherlich ein Höhepunkt Ihrer Reise werden. Regelmäßig spuckt der Vulkan heiße Lava aus, welches in Strömen den Hang hinab fließt, wo es schließlich im Wasser des indischen Ozeans erhärtet. Die aktiven Phasen lassen sich als faszinierendes Naturspektakel beobachten, während Sie die Naturgewalt in Form der Erschütterung der Erde durch Eruption spüren. Zu inaktiven Zeitpunkten haben Sie sogar die Möglichkeit den Krater zu besichtigen. Unterwegs passieren Sie die Grand Brûlé. Die immense Fläche erhärteter Lava lässt das Ausmaß der bisherigen Ausbrüche nur vermuten. Am Fuß des Vulkans wird Ihnen eine unglaubliche Geschichte zugetragen. Die Saint-Rose Kirche war durch einen vergangenen Ausbruch des Vulkans schon dem Untergang geweiht, als der Lavastrom sich abrupt vor der Kirche geteilt hat. Dieser bizarre Anblick lässt Jedermann ins Staunen kommen.

KÜSTE VON LA RÉUNION

La Réunion bezaubert mit seinem 60 Kilometer langem, weißem Traumstrand und einer faszinierende Unterwasserwelt. Die von Palmen gesäumten Strände und das angenehm warme Wasser des indischen Ozeans versprechen eine erholsame Zeit. Genießen Sie pure Entspannung beim Sonnenbad oder lassen Sie bei einem Strandspaziergang die Seele baumeln. Aus dem Flair der weißen Sandstrände sticht der eigentümliche Strand von L´Etang-Salé-les-Bains hervor. Denn anders als üblich findet man hier tiefschwarzen Sand, der aus Vulkanstein besteht. Das azurblaue Wasser des indischen Ozeans eignet sich nicht nur zum Schwimmen. Ein reiches Angebot an Wassersportarten begeistert nicht nur Aktivurlauber. Ein Tauchgang zu den bunten Korallenriffen lohnt sich und Windsurfen oder Kiten sind besonders bei höherem Wellengang ein Spaß. Natürlich sollten Sie sich beim Schwimmen sowie beim Wassersport nach den gehissten Flaggen am Strand richten. Denn es kann mitunter zu starken Strömungen oder hohem Wellengang kommen. Auch wenn die Rettungsschwimmer immer wachsam sind, sollten Sie sich Ihrer Sicherheit zu Liebe bei roter Flagge vorzugsweise am Strand vergnügen. Von der Küste aus lassen sich zudem regelmäßig spektakuläre Walbeobachtungen machen.

WANDERN AUF LA RÉUNION

Wer auf der Suche nach unzähligen Wandermöglichkeiten und atemberaubenden Panoramen ist, der plant seinen Wanderurlaub auf La Réunion. Die durch Vulkanaktivitäten geformte Landschaft birgt zahlreiche wunderschöne Überraschungen wie bizarre Felsformationen, tiefe Schluchten und kristallklare Wasserfälle. Naturfreunde können sich in den Nationalparks der Insel an einer farbenfrohen Pflanzenwelt erfreuen. Egal ob Sie sich für Ihre Reise entspannte Spaziergänge oder herausfordernde Wanderungen wünschen, auf La Réunion wird Ihnen all das geboten. Auf Aussichtspunkten wie Cap Noir und Le Maïdo finden Sie schöne Fotomotive. Der Blick auf den Kratersee Grand Bassin ist unbeschreiblich. Rund um den Piton des Neiges schlängeln sich viele Wanderwege verschiedener Schwierigkeitsgrade durch die Täler und über die Bergketten. Wer den Gipfel des Inselriesen erklimmen möchte, sollte sich auf eine vier bis sechs stündige Wanderung einstellen und festes Schuhwerk tragen. Denn es steht Ihnen ein steiniger Weg bevor. Allgemein gilt für Wanderungen auf La Réunion: „Der frühe Vogel fängt den Wurm“. Da sich der Himmel manchmal gegen Nachmittag zuziehen kann, ist eine wolkenfreie Aussicht am besten vormittags zu genießen. Das frühe Aufstehen lohnt sich also!

„INSEL DER ZUSAMMENKUNFT“ – LA RÉUNION

Die Kreolen weisen eine lange Ahnengeschichte auf. Daher wird Ihnen auf der „Insel der Zusammenkunft“  ein bunter Mix an Kulturen begegnen. Im 17. Jahrhundert wurde La Réunion von französischen Kolonialherren besiedelt. Sie kamen mit Ihren madagassischen, indischen sowie afrikanischen Sklaven auf die Insel, um aus dem fruchtbaren Land Zuckerrohr und Vanille zu gewinnen. Auch heute noch ist La Réunion für seine hochwertige Bourbon Vanille bekannt. Diese orchideenähnliche Pflanze können Sie im Jardin des Parfums et des Epices bewundern. Gute Augen vermögen hier auch das ein oder andere Chamäleon ausfindig zu machen. Auf La Réunion werden Sie zudem auf zahlreiche Plantagen und Fabriken für Zuckerrohr stoßen. Dort wird das hölzerne Rohr zu braunem Zucker oder zu köstlichem Rum verarbeitet, welcher auf La Réunion traditionell zu den Mahlzeiten gereicht wird.

BESTE REISEZEIT FÜR LA RÉUNION

Auf La Réunion herrscht ein humides Tropenklima mit Temperaturen von 17 bis 30 °C. Dabei ist das Wetter regionsabhängig. Während es im Westen meist trocken bleibt, ist es an der Ostküste überwiegend feucht und regnerisch. Allgemein werden Sie feststellen, dass die Jahreszeiten hier im kompletten Gegensatz zu Deutschland verlaufen. Den Sommer erleben Sie auf La Réunion von November bis April, wobei vor allem die Monate Januar bis März sehr regnerisch sind. Der Winter zieht sich von Mai bis August und ist mit seinen Temperaturen zwischen 17 und 25°C verhältnismäßig warm. Die beste Reisezeit für Aktivurlauber fällt damit in die Monate April bis Mitte Dezember. Angenehm milde Temperaturen und wenig Niederschlag sind die perfekten Voraussetzungen für ausgedehnte Wanderungen. Familien und Badeurlauber sollten einen Reisezeitpunkt zwischen Mitte September und Anfang Dezember wählen. Mit Wassertemperaturen zwischen 23 und 27°C ist Ihnen ein erholsamer Badeurlaub aus La Réunion sicher.

AUF DEM WEG ZU IHRER TRAUMREISE

TerraVista möchte seinen Reisenden eine möglichst sorgenfreie und individuelle Zeit auf La Réunion ermöglichen. Sie haben mit uns die Wahl eine individuelle Mietwagenreise, eine Kleingruppenreise mit gleichgesinnten Reiselustigen oder eine, speziell auf die kleinen Entdecker zugeschnittene, Familienreise zu unternehmen. Mit dem Mietwagen lassen sich flexibel, über das gut ausgebaute Straßennetz von La Réunion, alle faszinierenden Ecken der Insel problemlos erreichen und mit Leichtigkeit lässt sich unter den 60 km Strand Ihr persönlicher Favorit ausmachen. Als Überseedepartement Frankreichs zählt La Réunion zur EU. Sie müssen sich somit auch nicht um ein Visum sorgen und können Vorort getrost mit Euro bezahlen. Damit steht Ihrer Reise nach La Réunion nichts mehr im Weg!

X

Wir sind jetzt auch Samstags persönlich für Sie da!


Samstag: 9.00 bis 15.00 Uhr
✆ 04203 43 70 880