Reiseblog

TerraVista

TerraVista-Reise nach Namibia zu gewinnen

Namibia – das sind endlose Weiten, traumhafte Landschaften und freundliche Menschen, die Sie zu Ihrer Namibia-Reise begrüßen. Afrikanisches Ambiente, gepaart mit dem kolonialen Charme deutsch-namibischer Geschichte, macht eine Reise nach Namibia zu einem unvergleichlichen Erlebnis. Namibia ist ein Wüsten geprägtes Land, und doch überrascht es mit einer landschaftlichen Vielfalt, die Sie so nicht erwarten und die Sie sicher überraschen wird. Das einmalige Farbspiel der Kalahari mit gelbem Trockengras auf rotem Sand unter einem blauen Himmel wird bald abgelöst vom prägenden Rot-Orange des Sossusvleis, den höchsten Dünen der Welt. In Swakopmund erleben Sie maritimes Flair und entdecken die Spuren deutscher Vergangenheit. Über das Damaraland mit der traditionellen Bevölkerungsgruppe der Himba erreichen Sie den legendären Etosha-Nationalpark. Hier erfreuen Sie sich an seinem hohen Tierbestand, der es Ihnen ermöglicht, Tierbeobachtungen aus dem eigenen Mietfahrzeug heraus zu machen. Am Waterberg-Plateau erwartet Sie schließlich eine überraschend grüne Landschaft mit nochmals anderen Tier- und Vogelarten, die Sie auf Ihrer bisherigen Namibia-Mietwagenreise noch nicht gesehen haben. Anschließend kehren Sie nach Windhoek zurück, dem Ausgangspunkt Ihrer Namibia-Selbstfahrerreise.

Manch einer sagt, dass es in Namibia so still ist, dass man die Stille hören kann. Wir haben uns selbst davon überzeugt und können eine Reise nach Namibia wärmstens empfehlen. Weit draußen, fernab von Lärm und Trubel, kehrt Ruhe ein und Sie finden Entspannung und Erholung. Die Nächte sind sternenklar und da es an Streulicht von umliegenden Siedlungen fehlt, werden Sie in Namibia einen Sternenhimmel bewundern können, wie Sie ihn wohl noch nie zuvor bewundert haben. Namibia – das sind endlose Weiten, traumhafte Landschaften und Natur pur!

Der Fernsehsender VOX sendet sein Programm „Das perfekte Dinner“ in dieser Woche direkt aus Namibia und zeigt von heute bis Freitag die aktuelle Ausgabe jeweils um 18.55 Uhr aus Windhoek und Umgebung. Fünf Hobbyköche treten an und präsentieren lokale Gerichte und Köstlichkeiten. Zu gewinnen gibt es eine TerraVista-Selbstfahrerreise in Zusammenarbeit mit dem Namibia Tourism Board und der South African Airways. Hauptgewinn ist eine Selbstfahrerreise nach Namibia – wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Sie fliegen von Frankfurt oder München über Johannesburg nach Windhoek und übernehmen dort Ihren Mietwagen. Nach einer Übernachtung in Windhoek fahren Sie in die Kalahari-Wüste, wo Sie mit ein wenig Glück bereits erste Tierbeobachtungen machen können. Über das Sossusvlei und Swakopmund geht es dann in den berühmten Etosha-Nationalpark, wo Sie von Ihrem Auto viele Wildtiere sehen. Über Okahandja kehren Sie nach 11 erlebnisreichen Tagen schließlich nach Windhoek zurück, von wo Sie über Johannesburg nach München oder Frankfurt zurück fliegen.

 

Spannende Reiseeindrücke und interessante Länderinformationen wecken weitere Reiseträume.
Das TerraVista-Team freut sich auf viele individuelle Kundenwünsche...

 

Zurück