TerraVista-Erlebnisreisen - Mietwagen Rundreisen und Kleingruppenreisen weltweit


Selbstfahrer

Tansania Hochzeitsreise

In 12 Tagen zu den romantischsten Ecken Tansanias

Reisebeschreibung

Tansania Hochzeitsreise

Reisehöhepunkte

  • Reiseziele der Tansania Safari: Arusha, Tarangire Nationalpark, Manyara Ranch, Lake Manyara, Ngorongoro Krater, Serengeti Nationalpark, Sansibar
  • Privat geführte Safari mit Ihrem persönlichen Fahrer
  • Exklusive, kleine Lodges und Zeltcamps
  • Flug von der Serengeti nach Sansibar
  • Ausgiebige und spannende Pirschfahrten
  • Möglichkeit einer geführten Wanderung in Tarangire vom Oliver’s Camp aus
  • Möglichkeit einer Reitsafari auf der Manyara Ranch
  • Romantische Sansibar Badeverlängerung am traumhaften Sandstrand

Reisebeschreibung

Verbringen Sie Ihre Hochzeitsreise auf ganz besondere Art: Auf einer privaten Safari durch Tansanias Norden mit einer vielfältigen Landschaft und atemberaubender Tierwelt. In den kleinen, exklusiven Lodges und Zeltcamps genießen Sie Ihre Privatsphäre bei erstklassigem Service. Ihr privater Fahrer steht Ihnen den ganzen Tag zur Seite und plant mit Ihnen Ihren Tag. Ob Sie den ganzen Tag auf Safari sein möchten in den bekanntesten Nationalparks Tansanias oder auch einmal die Mittagszeit auf der Veranda Ihrer Unterkunft inmitten der Wildnis verbringen möchten – Ihr Fahrer richtet sich ganz nach Ihren Wünschen, um Ihre Tansania Hochzeitsreise unvergesslich zu machen. Zur Entspannung geht es von der Serengeti direkt auf die exotische Gewürzinsel Sansibar…


Reiseverlauf

Tag 1 – Arusha - Tarangire Nationalpark

Am Morgen werden Sie von Ihrem persönlichen Fahrer in Ihrer Unterkunft in Arusha begrüßt. Nach einer kurzen Besprechung beginnt Ihre spannende und romantische Tansania Hochzeitsreise. Es geht für Sie zu dem südwestlich von Arusha gelegenen Tarangire Nationalpark, den Sie in ca. drei Stunden erreichen werden. Gehen Sie auf erste Streifzüge durch den Park bis Sie Ihr Camp am späten Nachmittag/Abend erreichen. Aufgrund seiner unterschiedlichen Vegetation mit einer Vielzahl großer Baobabbäume gilt der Park als einer der Schönsten. Besonders zur Trockenzeit zwischen Juli und Oktober ist der Park sehr tierreich, da die Tiere aus den trockeneren Regionen sich am ständig wasserführenden Tarangire Fluss einfinden. Die geräumigen 10 Zelte des Oliver’s Camp sind wunderschön eingerichtet mit dem gewissen Safari-Gefühl und geben Ihnen eine großartige Aussicht auf das tierreiche Sumpfgebiet. Die persönliche Atmosphäre in diesem kleinen Camp vermittelt das Gefühl von Ruhe. Der perfekte Kontrast zu der wilden Natur außerhalb des Camps. Den Abend genießen Sie am wärmenden Lagerfeuer.

Unterkunft: Olivers Camp (-/M/A), alkoholfreie Getränke, lokales Bier und Hausweine sowie bestimmte lokale Spirituosen, Wäscheservice.

Tag 2 & 3 – Tarangire Nationalpark - Manyara Ranch

Am Morgen besteht, gegen Aufpreis, die Möglichkeit einer Safari zu Fuß. Entdecken Sie den Busch des Tarangire Nationalparks einmal aus einer anderen Perspektive. Im Anschluss geht es auf Ihrer Tansania Hochzeitsreise weiter zur Manyara Ranch Conservancy, die sich knapp eine halbe Stunde Fahrt vom Eingang des Tarangire National Parks befindet. Den restlichen sowie den darauf folgenden Tag verbringen Sie mit Wildbeobachtungsfahrten mit Ihrem Fahrer auf dem privaten Gelände. Folgen Sie den Spuren von Elefanten, Giraffen, Zebras, Antilopen sowie Löwen, Leoparden und Geparden. Weiterhin sind im Übernachtungspreis Wildtierbeobachtung vom Hochsitz, geführte Wanderung und Nachtpirschfahrt des Camps mit anderen Gästen eingeschlossen. Ein weiterer Höhepunkt des Manyara Camps sind halbtätige Reitsafaris für erfahrene Reiter. Dieser Wunschausflug muss vorab gebucht und bezahlt werden. Das kleine Camp bietet mit nur sechs geräumigen Zelten viel Privatsphäre und es wird sich um jeden Gast persönlich gekümmert. Aufgrund der Größe des Camps ist dieser Ort perfekt für Ihre romantische Hochzeitsreise.

Unterkunft: Manyara Ranch Conservancy (F/M/A), alkoholfreie Getränke, lokales Bier und Hausweine sowie bestimmte lokale Spirituosen, Wäscheservice.

Tag 4 – Lake Manyara Nationalpark - Karatu

Eine kurze Fahrt von ca. 45 Minuten bringt Sie heute zum Lake Manyara Nationalpark. Manyara bietet trotz seiner verhältnismäßig geringen Größe von ca. 320 km² eine erstaunliche Vielfalt an Flora und Fauna. Es ist ein reines Paradies für Vogelliebhaber mit über 400 Vogelarten. Halten Sie Ausschau nach Elefanten, Giraffen, Büffeln, Antilopen und Flusspferden sowie den Löwen, die sich während des heißen Tages in den schattigen Kronen der Akazienbäume ausruhen – einer der Höhepunkte im Lake Manyara Nationalpark. Am Nachmittag geht es weiter in Richung Karatu zu Ihrer Unterkunft. Die Plantation Lodge liegt eingebettet in der Hügellandschaft Karatu’s. 16 individuell gestaltete Zimmer fügen sich stilvoll in den wunderschönen Garten ein. Die privat geführte Lodge besticht durch viel Charme und herzlichen Service. Sie übernachten in der Honeymoon Suite.

Unterkunft: Plantation Lodge / Honeymoon Suite (F/M/A), lokale Erfrischungsgetränke, lokales Bier, Hauswein, Kaffe und Tee, Wäscheservice.

Tag 5 - Ngorongoro Krater - Karatu

Heute brechen Sie auf zu einer spannenden Safarifahrt im Inneren des Ngorongoro Krater (im Krater max. 6 Stunden lt. Parkrestriktion erlaubt). Der Ngorongoro Krater wird gerne als das achte Weltwunder oder der Garten Edens bezeichnet - ein wahres Tierparadies. Nicht nur Zebras, Gnus, Elefanten, Nilpferde und Büffel können Sie sichten auch Raubkatzen wie Löwen und Leoparden. Die Chance ist auch sehr hoch, dass Sie die vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner sehen werden. Den Nachmittag Ihrer Tansania Hochzeitsreise können Sie am Pool und im herrlichen Garten der Plantation Lodge verbringen.

Unterkunft: Plantation Lodge / Honeymoon Suite (F/M/A), lokale Erfrischungsgetränke, lokales Bier, Hauswein, Kaffe und Tee, Wäscheservice.

Tag 6 – Karatu - Oluvai George - Serengeti

Ihre Tansania Hochzeitsreise führt Sie heute in die Weiten der Serengeti. Auf dem Weg besuchen Sie die Ausgrabungsstätte in der Olduvai Schlucht, der Wiege der Menschheit. Bereits unterwegs zu Ihrem Camp werden Sie zahlreiche Tiere beobachten können. Zum Mittag suchen Sie sich ein lauschiges Plätzchen und es werden Ihnen Lunchpakete gereicht. Nach diesem aufregenden Tag Ihrer Tansania Hochzeitsreise werden Sie in dem kleinen Olakira Camp ein perfekten Ausgleich und Entspannung finden. Es erwartet Sie eine authentische Buscherfahrung mit allen Annehmlichkeiten einer exklusiven Unterkunft. Das Olakira Camp ist ein mobiles Zeltcamp. Es wurde konzipiert, um den Tierherden der Migration zu folgen. So sind Sie immer direkt am Geschehen. In den Monaten Dezember bis März befindet sich das Camp im südlichen Teil der Serengeti, um die kalbenden Gnuherden zu beobachten. In den trockeneren Monaten wechselt das Camp in den nördlichen Teil der Serengeti, wenn die Tierherden gen Norden zum Mara Fluss aufbrechen.

Unterkunft: Olakira Camp (F/M/A), alkoholfreie Getränke, lokales Bier und Hausweine sowie bestimmte lokale Spirituosen, Wäscheservice.

Tag 7 – Serengeti

Nehmen Sie sich Zeit bei den Wildbeobachtungsfahrten, um das Großwild und auch die kleineren Bewohner der Serengeti zu beobachten. Bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang erleben Sie ein überwältigendes Gefühl von Freiheit. Unter den Sternen des afrikanischen Himmels und in Mitten der Wildnis der Serengeti genießen Sie ein köstliches Abendessen. Genießen Sie das knisternde Lagerfeuer und tauschen sich mit anderen Gästen über das Erlebte des Tages aus.

Unterkunft: Olakira Camp (F/M/A), alkoholfreie Getränke, lokales Bier und Hausweine sowie bestimmte lokale Spirituosen, Wäscheservice.

Tage 8-11 - Serengeti - Sansibar

Heute heißt es Abschied nehmen von der Serengeti. Ihr privater Fahrer bringt Sie zum Flugplatz. Nach einer herzlichen Verabschiedung geht es per Flugzeug via Arusha auf die Gewürzinsel Sansibar – einer der vielen Höhepunkte Ihrer Tansania Hochzeitsreise. Am Flughafen auf Sansibar werden Sie bereits von einem freundlichen Fahrer erwartet und zu Ihrem Strandresort gefahren. Genießen Sie die Zweisamkeit in Ihrer exklusiven Unterkunft. Unternehmen Sie lange Strandspaziergänge im weißen Pulversand oder baden Sie im warmen, kristallklaren Meer. Wunschausflüge wie eine geführte Tour durch die Altstadt Stone Town, einen Besuch einer Gewürzplantage oder ein Treffen mit Delfinen runden Ihren Aufenthalt ab und können wir gerne für Sie organisieren. Das Sultan Palace Zanzibar liegt oberhalb des Ozeans an der ruhigen Südostküste der Insel Sansibar. Die Unterkunft besticht mit seinem Ambiente aus 1001 Nacht. Sie übernachten in einer Ocean Suite mit Sicht auf den Indischen Ozean.

Unterkunft: Sultan Palace Zanzibar / Ocean Suite (F/-/A).

Tag 12 - Sansibar - Rückflug

Mit vielen schönen Erinnerungen geht es per Straßentransfer heute zurück zum Sansibar Flughafen. Hier endet Ihre Tansania Hochzeitsreise. (F/-/-)

 

Termine, Preise & Leistungen

Termine und Preise 2016

ganzjährig zum WunschterminPreis p. P. im DZ
in Vista C (exklusiven Lodges)ab EUR 5.559,-

 

Garantierte Durchführung ab 2 Personen.

Gerne bieten wir Ihnen alternative Unterkünfte der Kategorien Vista B und/oder Vista D bzw. Vista C in Mischung an, was zu einer Preisreduktion führt.

 

Wunschausflüge:

Aufpreis pro Person für eine geführte Wanderung im Tarangire Nationalpark vom Oliver’s Camp aus: ab 50,- Euro.

Aufpreis pro Person für eine halbtägige Reitsafari auf der Manyara Ranch: ab 110,- Euro.

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Inlandsflüge mit anderen Gästen Serengeti – Sansibar (max. 15 kg Gepäck in weichen Taschen)
  • Übernachtungen und Mahlzeiten laut Reiseverlauf
  • alle angegebenen Transfers
  • Während der geführten Safari alle Pirschfahrten lt. Reiseverlauf im 4x4 Safarifahrzeug mit Ihrem privaten erfahrenen, englischsprachigen Fahrer
  • Weiterhin sind im Übernachtungspreis der Manyara Ranch Wildtierbeobachtung vom Hochsitz, geführte Wanderung und Nachtpirschfahrt des Camps mit anderen Gästen eingeschlossen
  • Alkoholfreie Getränke, lokales Bier und Hausweine sowie bestimmte lokale Spirituosen sowie Wäscheservice      im Oliver’s Camp und im Olakira Camp
  • Lokale Erfrischungsgetränke, lokales Bier, Hauswein, Kaffe und Tee sowie Wäscheservice in der Plantation Lodge (nur in der Honeymoon Suite)
  • Nationalparkgebühren
  • TerraVista-Infopaket
  • Reisepreissicherungsschein

 

Nicht eingeschlossen sind

  • Internationale Flüge zum Kilimanjaro Flughafen und zurück ab Sansibar
  • Flughafengebühren und Steuern
  • persönliche Ausgaben
  • Wäscheservice
  • Flying-Doctor-Service-Versicherung
  • Visa-Gebühr Tansania (z. Zt. 50US$)
  • Ausreisegebühr National/International
  • Trinkgelder
  • nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
  • eventuelle Erhöhungen der Benzinkosten und Parkeintrittsgebühren etc.
  • sonstige Leistungen, die nicht im Reiseprogramm angegeben sind
  • ab dem 01.07.2015 gibt es eine neue Infrastruktur Steuer auf Sansibar. Alle Gäste auf Sansibar müssen an der Rezeption der jeweiligen Unterkunft 1 USD pro Person und pro Nacht zahlen
  • Reiseversicherung (wir empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Elvia/Allianz-Gruppe)

 

Hinweise für Hochzeitsreisende:

  • Sie sollten eine Kopie Ihrer Hochzeitsurkunde mit sich führen. Bei einigen Unterkünften darf die Hochzeit nicht länger als sechs Monate zurück liegen (Änderungen vorbehalten).
  • In vielen Unterkünften gibt es für Hochzeitsreisende kleine Aufmerksamkeiten – lassen Sie sich überraschen. - Das Sultans Palace bietet Hochzeitsreisenden bei Ankunft ein Blumen- und Obstkörbchen sowie eine Flasche Sekt. Des Weiteren bekommen Sie bei mindestens fünf Nächten 15% Ermäßigung auf den Übernachtungspreis im Sultans Palace (nicht für alle Zeiträume - bitte anfragen).
  • Im April/Mai ist das Olakira Camp geschlossen. Für diese Zeit schauen wir gerne nach einer gleichwertigen Alternative

 

Gesundheitshinweise und Einreise:

Impfungen gegen Hepatitis sowie eine Malariaprophylaxe werden empfohlen. Die Standardimpfungen sollten überprüft und vervollständigt werden. Impfung gegen Gelbfieber wird für alle Reisenden bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet gefordert. Dies gilt für alle Reisenden auch nach nur Transitaufenthalten in einem Nachbarland oder einem Weiterflug vom Tansania Festland nach Sansibar. Für diese Reise ist ein Reisepass erforderlich (Gültigkeit 6 Monate über die Reise hinaus). Reise- und Sicherheitshinweise finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de